Gruner+Jahr, BRIGITTE

Umfrage: Frauen haben Spaß an der Kosmetik, aber: Hersteller sollen besser über Produktinhalte informieren

Hamburg (ots) - Die deutschen Frauen haben Lust auf Kosmetik und Spaß an der Veränderung. 49 Prozent aller Frauen schminken sich gern. Nur 22 Prozent verwenden überhaupt kein Make up. 60 Prozent probieren gern neue Düfte aus, und 42 Prozent greifen auch bei Kosmetik-Produkten gern mal zu etwas Neuem. 24 Prozent der Frauen variieren gelegentlich ihre Haarfarbe. Das hat die KommunikationsAnalyse ergeben, eine repräsentative Markt-Untersuchung der Zeitschrift BRIGITTE unter 5.000 Frauen. Trotz der Lust am Styling haben die Frauen auch konkrete Wünsche an die Kosmetik-Industrie. 88 Prozent wollen besser über die Inhaltsstoffe der Kosmetik-Produkte informiert werden. Jede zweite Frau (48 Prozent) benutzt nur Kosmetik, die auf natürlicher Basis ohne chemische Zusätze hergestellt wird, und 43 Prozent verwenden nur Artikel, die medizinisch bzw. allergiegetestet sind. 47 Prozent der Frauen ist es wichtig, dass Körperpflege- und Kosmetik-Produkte unparfümiert sind, und 75 Prozent würden sich bevorzugt für Artikel entscheiden, für die keine Tierversuche gemacht werden. An der aufwändigen Verpackung der meisten Kosmetikartikel stören sich 62 Prozent aller Frauen, und jede zweite (49 Prozent) benutzt inzwischen, "wo immer es geht", Nachfüll-Packungen bei Kosmetik- und Körperpflege-Produkten. 48 Prozent befürchten generell bei vielen Kosmetik-Produkten, dass sie für die Haut schädlich sind, und 38 Prozent haben das Gefühl, dass ihre Haut immer empfindlicher reagiert. Qualität muss sein, etwas Luxus gelegentlich auch. 64 Prozent der Frauen vertrauen bei Kosmetik-Produkten nur bekannten Marken, und 46 Prozent gönnen sich auch gern Luxus-Artikel. 45 Prozent ist es wichtig, beim Kosmetik-Kauf gut beraten zu werden. Nur jede zehnte Frau sagt: "Um mich sauber und gepflegt zu fühlen, genügen mir Wasser und Seife". ots Originaltext: Brigitte Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Heinz Kirchner Leitung Presse und Information Tel.: 040/3703-2116 Fax: 040/3703-5702 E-Mailkirchner.heinz@brigitte.de Original-Content von: Gruner+Jahr, BRIGITTE, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: