BKS Bank AG

EANS-Kapitalmarktinformation: BKS Bank AG
Anleiheneuemission

--------------------------------------------------------------------------------
  Sonstige Kapitalmarktinformationen übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel
  einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent
  verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 

21.09.2009

Die an der Wiener Börse notierte BKS Bank AG begibt ab 21. September 2009 (Laufzeitbeginn 23. Oktober 2009) einen BKS Bank InflationsGarant 2009-2016 als Daueremission mit einem Volumen von max. 10 Mio EUR und einer Laufzeit von 7 Jahren. Die Verzinsung für die ersten beiden Jahre beträgt 3% p.a. Ab dem 3 Jahr beträgt die Verzinsung jeweils 1,5% plus einer Inflationsabgeltung (HVPI ex Tabak), wobei als Index der unrevidierte harmonisierte Verbraucherpreisindex der Eurozone exklusive Tabak (jeweils Juli) herangezogen wird.Der Ausgabekurs wurde mit 100% plus einem Ausgabeaufschlag von 1,5% festgelegt. Die BKS Bank AG bietet eine 100%ige Kapitalgarantie am Laufzeitende (23.10.2016). Die Bedingungen dieser Anleihe (ISIN:AT0000A0F0B7) können der Homepage http://www.bks.at, Rubrik Investor Relations entnommen werden.

Angaben zur Pflichtveröffentlichung: ------------------------------------ Pflichtveröffentlichung am: 21.09.2009

ISIN(s) der Anleiheneuemission(en): AT0000A0F0B7

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Rückfragehinweis:

investor.relations@bks.at;

Branche: Banken
ISIN: AT0000624705
WKN:
Index: Standard Market Auction
Börsen: Wien / Equity Market

Original-Content von: BKS Bank AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BKS Bank AG

Das könnte Sie auch interessieren: