Value Management & Research AG

euro adhoc: Value Management & Research AG
Gewinnprognose
Wertberichtigung auf eine wesentliche Beteiligung

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 

13.10.2008

Die VMR AG, Kronberg gibt bekannt, dass sie einen Wertberichtigungsbedarf auf die von ihr gehaltene Beteiligung an der Interinvest S.A., Luxemburg (Interinvest), sieht. Den Grund für die Wertberichtigung sieht der Vorstand in den anhaltenden Turbulenzen an den Finanzmärkten und die damit verbundenen negativen Auswirkungen auf die Erträge bei der Interinvest.

Im Einzelabschluss ergibt sich bei der VMR AG (HGB) nach einer Wertberichtigung in Höhe von 7,2 Mio. Euro auf die Beteiligung der Interinvest ein Beteiligungsbuchwert in Höhe von 14,1 Mio. Euro. Die Höhe der Wertberichtigung auf Konzernebene (IFRS) ergibt sich aus dem Impairment-Test und beträgt 6,8 Mio. Euro. Der neue Geschäfts- oder Firmenwert (Goodwill) der Interinvest beträgt somit 11,3 Mio. Euro.

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Rückfragehinweis:

Doreen Jung
Compliance Officer
Tel. +49(0)6173 7829 100
E-Mail: djung@vmr.de

Branche: Finanzdienstleistungen
ISIN: DE000A0A8FR0
WKN: A0A8FR
Index: CDAX
Börsen: Börse Berlin / Freiverkehr
Börse Hamburg / Freiverkehr
Börse Düsseldorf / Freiverkehr
Börse München / Freiverkehr
Börse Frankfurt / Regulierter Markt/General Standard



Weitere Meldungen: Value Management & Research AG

Das könnte Sie auch interessieren: