Murphy&Spitz Green Capital Aktiengesellschaft

Roth & Rau AG erwirbt Beteiligung von Murphy&Spitz

Bonn (ots) - Die Murphy&Spitz Green Capital AG verkauft ihre Beteiligung an der CTF Solar GmbH an die Roth & Rau AG.

Murphy&Spitz Green Capital verkauft die Venture Capital Beteiligung an dem Dünnschichthersteller CTF Solar GmbH für einen einstelligen Millionenbetrag an die Roth & Rau AG. In einem schwierigen Marktumfeld ist es dem Finanzinvestor Murphy&Spitz Green Capital gelungen, einen akzeptablen Verkaufspreis zu realisieren und auch an dem zukünftigen Erfolg zu partizipieren.

Roth & Rau übernimmt mit CTF Solar ein eingespieltes Team mit ausgewiesener Erfahrung im Bereich der Planung, Errichtung und Entwicklung von Produktionsanlagen für CdTe-Dünnschichtmodule. Das hinzugewonnene Know-how soll genutzt werden um Produktionslinien für Dritte schlüsselfertig anzubieten. Derzeit dominiert First Solar als einziger Hersteller von CdTe-Dünnschichtmodulen im industriellen Maßstab diesen Teil des Photovoltaikmarktes. CdTe-Dünnschichtmodule lassen sich günstiger produzieren als Module, die auf kristalliner Siliziumtechnologie basieren. Die Kostenführerschaft von First Solar wird künftig allen Marktteilnehmern zugänglich sein und Murphy&Spitz geht davon aus, dass die Herstellkosten je Wpeak innerhalb von zwei Jahren auf ein Drittel reduziert werden.

"In einem schwierigen Markt haben wir unsere Beteiligung erfolgreich auf den Weg gebracht. Ich denke, mit der Investition in CdTe-Technologie haben wir den Photovoltaikbereich deutlich vorangebracht", freut sich Andrew Murphy, Vorstand der Murphy&Spitz Green Capital AG, über die erfolgreichen Verhandlungen.

Die Murphy&Spitz Green Capital AG ist eine Beteiligungsgesellschaft, fokussiert auf Beteiligungen in erneuerbare Energien und nachwachsende Rohstoffe. Die Kompetenz basiert auf einem Netzwerk von Experten aus einschlägigen Branchen und der zehnjährigen Erfahrung mit eigenen erfolgreichen Investmentportfolios im Bereich des Sustainability Investments. Zu Murphy&Spitz gehören die M&S Umweltfonds Deutschland und Welt. Letzterer erzielte in 2008 gegen den Trend einen positiven Wertzuwachs von + 0,31%.

Pressekontakt:

Murphy&Spitz Green Capital AG
Thomas Hoffmann
Tel.: +49 228 96 76 400
E-Mail: hoffmann@murphyandspitz.de

Original-Content von: Murphy&Spitz Green Capital Aktiengesellschaft, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Murphy&Spitz Green Capital Aktiengesellschaft

Das könnte Sie auch interessieren: