NanoRepro AG

Innovatives Medizinunternehmen sieht zu Ostern die Bedeutung des Eies einmal anders
Der biologische Eisprungtest

Marburg (ots) - Im Zuge der derzeit geführten Diskussion zum Thema "Mehr Kinder für Deutschland" stellt das junge Medizinunternehmen "NanoRepro AG" den Eisprungtest "OvuQUICK" bereit. Für Paare mit Kinderwunsch bietet der Ovulationstest eine einfache und unkomplizierte Möglichkeit, die fruchtbaren Tage der Frau exakt zu bestimmen und so die Chancen auf eine Schwangerschaft zu erhöhen.

"Wir haben uns über zwei Jahre ein Kind gewünscht, aber es hat einfach nicht geklappt. Mit OvuQUICK ging dann alles ganz schnell. Der Test hat mir geholfen, herauszufinden, wann meine fruchtbaren Tage sind. Jetzt bin ich im 4. Monat schwanger", so die begeisterte Kundin Ina Mertens.

Frau Mertens und ihr Mann sind kein Einzelfall: Die ungewollte Kinderlosigkeit von Paaren liegt in Deutschland bei fast 5 % - Tendenz steigend. Stress, das Absetzen der Pille und das zunehmende Alter von Frauen mit Kinderwunsch sind nur einige der Ursachen für einen unregelmäßigen Zyklus, der eine Schwangerschaft erschwert.

Nicht immer liegen die Gründe für die ungewollte Kinderlosigkeit bei der Frau. Häufig sind auch die verringerte Anzahl und Bewegungsfähigkeit der männlichen Spermien verantwortlich. Hier steht die Marburger NanoRepro AG mit ihrem wissenschaftlichen Leiter, Prof. Dr. Gunther Wennemuth, kurz vor einem Durchbruch: Um die Fruchtbarkeit von Männern in Zukunft besonders leicht zu testen, ist für Anfang 2009 die Markteinführung des ersten Fertilitätstest "für ihn" geplant - ebenfalls ganz diskret und bequem für zuhause.

Weil Ihr Kinderwunsch nicht warten will!

Bildmaterial: http://www.ovuquick.de/shop:page:press

Dieser Text kann auch auszugsweise ohne Zustimmung verwendet werden. Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten

Pressekontakt:


NanoRepro AG
Lisa Jüngst
Im Rudert 2+2a
35043 Marburg
Tel.: 06421 - 951449
Fax: 06421 - 951450
Email: juengst@nanorepro.com

Original-Content von: NanoRepro AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NanoRepro AG

Das könnte Sie auch interessieren: