W&V Werben & Verkaufen

"Bunte"-Konkurrent "People" soll im Frühjahr in Deutschland starten

München (ots) - Die Bauer Media Group wird voraussichtlich im Frühjahr 2015 den Celebrity-Titel "People" in Deutschland an den Kiosk bringen. Das berichtet das Fachmagazin W&V Werben & Verkaufen in seiner Online-Ausgabe wuv.de. Nach W&V-Informationen sind die Verträge mit dem US-Lizenzgeber Time Inc. unter Dach und Fach. Der Hamburger Medienkonzern äußert sich offiziell nicht.

Chefredakteur des neuen wöchentlichen Magazins soll der Macher von Bauers "Closer", Tom Junkersdorf, werden. Er wird dem Vernehmen nach die Chefredaktion von "Closer" an "Intouch"-Chefredakteur Tim Affeld abgeben.

Junkersdorf soll bereits seit einem Jahr neben seinen Aufgaben bei "Closer" mit dem Vorhaben beschäftigt sein. Derzeit ist er dabei, eine Redaktion aufzubauen.

"People" wurde 2014 vom US-Markforschungsinstitut Advertiser Perceptions zur "stärksten Medienmarke im Bereich Print" gekürt. Die gedruckte Ausgabe hat eine Reichweite von bis zu 53 Millionen Lesern.

Pressekontakt:

Lisa Priller-Gebhardt

Redaktion W&V
Verlag Werben & Verkaufen GmbH
Hultschiner Straße 8
81677 München
Tel. +49 / 089 / 2183-7651
Fax. + 49 /089 / 2183 -7847
E-Mail: Lisa.priller-gebhardt.extern@wuv.de

Original-Content von: W&V Werben & Verkaufen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: W&V Werben & Verkaufen

Das könnte Sie auch interessieren: