W&V Werben & Verkaufen

ProSiebenSat.1 plant neuen Free-TV-Sender

München (ots) - Der Medienkonzern ProSiebenSat.1 hat Pläne für einen neuen Free-TV-Kanal. Der Arbeitstitel lautet K1 Doku und ist für die ältere männliche Zielgruppe gedacht. Das berichtet der Branchendienst "Kontakter" in seiner aktuellen Ausgabe (EVT 23. 10.).

Auf dem neuen Kanal sollen vorrangig Dokumentationen laufen. Die Federführung des Projektes, für den es noch keinen genauen Starttermin gibt, liegt Branchinformationen zufolge bei Katja Hofem, die bereits die Spartensender Sixx, Sat.1 Gold und ProSieben Maxx auf den Weg gebracht hat. Neben Hofem soll auch Senior Vice President Marketing Thorsten Pütsch mit dem Projekt beschäftigt sein. "Wir planen für 2015 einen neuen Sender", hieß es auf "Kontakter-"Anfrage bei ProSiebenSat.1. Details dazu werde man rechtzeitig bekannt geben.

Mit dem Sender K1 Doku würde der Konzern das Quartett seiner Spartensender im Free-TV-Bereich komplett machen: Der im Mai gegründete Sender Sixx steht für die jüngere weibliche Zielgruppe. Die ältere weibliche Zuschauerschaft hat seit Januar 2013 mit Sat.1 Gold ein neues Angebot. Für die jüngere männliche Zielgruppe wurde im September 2013 ProSieben Maxx gelauncht.

Pressekontakt:

Lisa Priller-Gebhardt

Redaktion Kontakter
Verlag Werben & Verkaufen GmbH
Hultschiner Straße 8
81677 München

Tel. +49 / 089 / 2183-7651
Fax. + 49 /089 / 2183 -7847

E-Mail: Lisa.priller-gebhardt.extern@wuv.de
Original-Content von: W&V Werben & Verkaufen, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: