W&V Werben & Verkaufen

Otto wird Werbestar

München (ots) - In seinem ersten Engagement als Werbefigur wirbt der Komiker Otto Waalkes in den kommenden zwei Jahren für den Deutschen Lotto- und Totoblock. Vom 7. September an steht der Friese im Mittelpunkt von sieben Spots, die für Sonderauslosungen und den Jackpot werben. Für den Einsatz von Waalkes sind vier Millionen Mark pro Jahr eingeplant, berichtet das führende deutsche Marketingmagazin w&v - werben und verkaufen in seiner aktuellen Ausgabe. "Wir sind stolz, Otto zwei Jahre unter Vertrag zu haben", sagt Reinhard Scheibe, Vorsitzender des Werbeausschusses des Deutschen Lotto- und Totoblocks. In den Spots, die bei ARD, ZDF, RTL, Sat.1, Kabel 1 und Vox zu sehen sein werden, wird Ottos Handschrift deutlich zu erkennen sein. Er hat an allen sieben Drehbüchern selbst mitgeschrieben. Damit wird dem Lotto- und Totoblock eine Diskussion erspart bleiben, die sich der Bochumer Lotto-Unternehmer Faber eingehandelt hatte. Faber war in die Kritik geraten, weil in seinen Spots Schauspieler auftraten, die den Anschein echter Faber-Millionäre machten. Otto dagegen, schreibt w&v, sei total authentisch. ots Originaltext: w&v werben und verkaufen Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Weitere Informationen zu diesem und anderen Themen erhalten Sie bei der w&v-Redaktion. Faxen Sie Ihre Wünsche an 0 89 / 5 48 52 ( 1 40 oder schicken Sie einfach eine E-Mail an chefredaktion@wuv.de. Original-Content von: W&V Werben & Verkaufen, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: W&V Werben & Verkaufen

Das könnte Sie auch interessieren: