W&V Werben & Verkaufen

Verona Feldbusch beliebtester Promi in deutscher Werbung

    München (ots) - Kein anderer Prominenter ist in der Werbung in
Deutschland so beliebt wie Moderatorin und Model Verona Feldbusch. In
einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Gesamtverbands
Werbeagenturen (GWA) verwies die 32-Jährige den Moderator Thomas
Gottschalk auf Rang zwei und Ex-Tennisprofi Boris Becker auf den
dritten Platz. Dahinter rangierte bei den rund 1.500 Befragten der
finnische Rennfahrer Mika Häkkinen. Dessen Widersacher auf der
Rennstrecke, Michael Schumacher, landete hingegen nur auf Platz elf,
berichtet das führende deutsche Marketing-Magazin w&v - werben und
verkaufen in seiner aktuellen Ausgabe.
    
    Die weiteren Plätze der Top-Ten-Liste belegten Franz Beckenbauer,
Manfred Krug, Iris Berben, Veronika Ferres, Stefan Raab und der
Bruder von Thomas Gottschalk, Christoph Gottschalk. Den Sprung in die
Top-Ten verpassten neben Schumacher auch Harald Schmidt (Platz 12)
und Claudia Schiffer (Platz 14).
    
    Besonders positiv wird der Einsatz von Prominenten in der Werbung
laut den Umfrage-Ergebnissen von jungen Leuten aufgenommen: 40
Prozent der 14- bis 29-Jährigen finden sie gut. Diese Zustimmung
nimmt mit zunehmendem Alter allerdings deutlich ab. Insgesamt müssen
sich die Werbetreibenden den Einsatz der hoch bezahlten Promis
allerdings gut überlegen. Denn die Hälfte der Befragten gab an, dass
ihnen prominente Persönlichkeiten in der Werbung egal seien.
    
    
ots Originaltext: w&v werben und verkaufen
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Weitere Informationen zu diesem und anderen Themen erhalten Sie bei
der w&v-Redaktion. Faxen Sie Ihre Wünsche an 0 89 / 5 48 52 ( 1 40
oder schicken Sie einfach eine E-Mail an chefredaktion@wuv.de.

Original-Content von: W&V Werben & Verkaufen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: W&V Werben & Verkaufen

Das könnte Sie auch interessieren: