W&V Werben & Verkaufen

Holger und Max revolutionieren die Werbebranche

    München (ots) - Mit Holger und Max wirbt zum ersten Mal im
deutschen Fernsehen ein schwules Paar für Lebensmittel. In vier Spots
präsentieren die beiden die Tiefkühlgerichte von Iglo 4 Sterne. Mit
der Kampagne sollen vor allem die Zielgruppen Singles und
gleichgeschlechtliche Partnerschaften angesprochen werden. Das
berichtet das führende deutsche Marketingmagazin w&v - werben und
verkaufen in seiner aktuellen Ausgabe.
    
    Für die auf Familienidylle und klassische Rollenverteilung
festgelegte Lebensmittelwerbung kommt die neue Kampagne einem
revolutionären Schritt gleich. Das Risiko wollte Iglo deshalb
möglichst klein halten. Tests hätten erwiesen, dass das schwule Glück
beim Publikum auf keine Vorbehalte stoße, sagt Iglo-Sprecherin Ute
Sievert. Max und Holger stünden für gehobene Ansprüche und erlesenen
Geschmack.
    
    Den können sie in einigen Wochen auch in einer Printkampagne unter
Beweis stellen: In einer Kolumne werden sie Leser mit kulinarischen
Tipps versorgen. Wer schon jetzt nicht ohne die Tipps von Holger und
Max leben mag, kann sie auch im Internet auf deren Homepage besuchen:
www.holgerundmax.de.
    
    
ots Originaltext: W&V
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Weitere Informationen zu diesem und anderen Themen erhalten Sie bei
der w&v-Redaktion. Faxen Sie Ihre Wünsche an 0 89 / 5 48 52 ( 1 40
oder schicken Sie einfach eine E-Mail an chefredaktion@wuv.de.

Original-Content von: W&V Werben & Verkaufen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: W&V Werben & Verkaufen

Das könnte Sie auch interessieren: