W&V Werben & Verkaufen

Hansi Kraus und Christian Wolff steigen bei "Herzflimmern" ein
Künftig mehr Emotionen, weniger Operationen

München (ots) - Die Medical Daily, die täglich um 16.15 Uhr im ZDF ausgestrahlt wird, erhält prominente Unterstützung. Die beiden Schauspieler Hansi Kraus und Christian Wolff werden ab Oktober mit zum Team von "Herzflimmern" gehören. Das berichtet der Branchendienst Kontakter in seiner aktuellen Ausgabe (EVT 15.8.). Wolff, der frühere Förster aus der Reihe "Forsthaus Falkenau" wird als sogenannter Überraschungs-Gastdarsteller eingesetzt. Neuzugang Hansi Kraus ("Lausbubengeschichten", "Marienhof") wird mit Schauspielerin Corinna Binzer einen Bauernhof bewirtschaften, der als Kulisse neu eingeführt wird. Üppige Bilder mit bayerischer Bergidylle statt blutiger Szenen aus dem OP - so soll die Vorgabe des Senders lauten. Außerdem sollen Liebe, Leidenschaft und Intrigen verstärkt in den Mittelpunkt der Daily rücken. Damit knüpft das ZDF stärker an dem Erfolgsmodell "Schwarzwaldklinik" an, das in den 80er Jahren im Zweiten für Topquoten sorgte.

Die Krankenhausserie "Herzflimmern" könnte einen Quotenschub vertragen. Zuletzt interessierten sich zwar mehr Zuschauer für die Serie, die seit April ausgestrahlt wird. Die Quoten sind aber weiter unbefriedigend: Nur 740 000 Zuschauer ab drei Jahren sahen vergangene Woche im Schnitt zu, das entspricht einer Quote von 7,3 Prozent bei den Gesamtsehern. In der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen lag die Quote bei 2,9 Prozent.

Pressekontakt:

Lisa Priller-Gebhardt

Redaktion Kontakter

0170 / 621 38 81
Original-Content von: W&V Werben & Verkaufen, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: