W&V Werben & Verkaufen

Neue Programmzeitschrift TV total sorgt für Wirbel auf dem Markt der Fernsehtitel

München (ots) - Der Start der neuen Programmzeitschrift TV total könnte im Frühjahr 2001 den Markt der Fernsehtitel in Deutschland durcheinander wirbeln. Die neue Zeitschrift ist das erste Print-Produkt der Brainpool TV AG und läuft im Fahrwasser der erfolgreichen Fernsehshow TV total von Stefan Raab, die ebenfalls von den Kölnern produziert wird. Durch TV total werde das Segment der Titel für junge Zielgruppen neu geordnet, berichtet das führende deutsche Marketing-Magazin w&v - werben und verkaufen in seiner aktuellen Ausgabe. TV total kommt am 24. Januar 2001 an die Kioske. Brainpool-Vorstand Claus-Dieter Grabner rechnet mit einem Gegenangriff der etablierten Verlagshäuser um die begehrten jungen Zielgruppen. Vor allem der Hamburger Bauer-Verlag hatte in der Vergangenheit schon mehrmals neue Titel der Konkurrenz gekontert, zum Beispiel mit TV Movie und TV direkt. TV-Movie-Verlagsleiter Andreas Schoo gibt sich trotzdem gelassen angesichts des neues Heftes aus Köln und prognostiziert TV total "arge Probleme". Er geht aber davon aus, dass der Titel "vor allem dank des TV-Formats und der damit verbundenen Werbung passabel starten wird". Eine der wichtigsten Aufgaben für die TV-total-Redaktion um Chefredakteur Michael Hopp dürfte darin bestehen, einerseits den Rückenwind des TV-Formats zu nutzen, andererseits die Zeitschrift aber langfristig eigenständig zu machen. "Es ist klar, dass TV total unabhängig von Stefan Raab und der TV-Sendung werden muss", sagte Grabner der w&v. Das dürfte allerdings nicht einfach werden. Denn ab Mitte Januar wird die Sendung auf ein neues Format umgestellt: täglich von Montag bis Donnerstag, statt wie bislang nur einmal pro Woche. ots Originaltext: w&v Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Weitere Informationen zu diesem und anderen Themen erhalten Sie bei der w&v-Redaktion. Faxen Sie Ihre Wünsche an 0 89 / 5 48 52 ( 1 40 oder schicken Sie einfach eine E-Mail an chefredaktion@wuv.de. Original-Content von: W&V Werben & Verkaufen, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: