W&V Werben & Verkaufen

Event-Agenturen im Aufwind
Branchenumsatz 2007: über 160 Mio. Euro

    München (ots) - Um fast acht Prozent haben die deutschen Event-Agenturen 2007 ihren Umsatz erhöhen können. Das berichtet das Fachmagazin Werben & Verkaufen (W&V) in seiner am morgigen Freitag erscheinenden Ausgabe. Demnach ist die Wuppertaler Agentur Vok Dams mit einem Umsatz von rund 23 Millionen. Euro größte deutsche Event-Agentur, gefolgt von Kogag in Solingen und Avantgarde in München. Insgesamt setzten die 30 größten Anbieter der Branche im vergangenen Jahr gut 160 Millionen Euro um, berichtet W&V. Auch für das laufende Jahr erwarten die Agenturen ein Plus in Höhe von etwa acht Prozent beim Umsatz.

Pressekontakt:
Peter Hammer

Ressortleiter Agenturen

Tel. 089 / 54 852 - 134

Original-Content von: W&V Werben & Verkaufen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: W&V Werben & Verkaufen

Das könnte Sie auch interessieren: