W&V Werben & Verkaufen

ProSieben: Neue Staffel mit Uri Geller und Heidi Klum
Sender plant im Mai eine Finalwoche mit vier großen Shows

    München (ots) - Der TV-Sender ProSieben setzt die Zusammenarbeit mit Uri Geller und Heidi Klum fort. Dies bestätigte Senderchef Andreas Bartl in einem Interview mit dem Fachmagazin Werben & Verkaufen, W&V (ET: 24.04.). Man plane im Frühjahr 2009 eine weitere Staffel von "The next Uri Geller" sowie von "Germany's Next Topmodel", so Bartl in W&V. In diesem Sommer werde es außerdem noch eine Staffel von den "Popstars" geben. Bartl: "Wir wollen mehr und mehr eine Saisonalität einführen". Die diesjährige "Popstars"-Staffel beginnt im August und steht unter dem Motto "Just 4 Girls". Mit Uri Geller hat Bartl einen langfristigen Vertrag abgeschlossen und plant "weitere Projekte mit ihm".

    Darüber hinaus konzipiert ProSieben im Mai erstmals eine "Finalwoche". Vor der Fußball-EM zeigt der Sender innerhalb einer Woche vier große Shows und einen Event-Film: Stefan Raab kommt mit zwei Shows: "Schlag den Raab", in der es um zweieinhalb Millionen Euro geht, sowie dem neuen Konzept "TV total Autoball Europameisterschaft 2008". Zusätzlich finden Halbfinale und Finale von "Germany's next Topmodel" statt. Darüber hinaus zeigt der Sender den Eventfilm "Der Abgrund - Eine Stadt stürzt ein".

Pressekontakt:
Sigrid Eck

W&V Werben & Verkaufen
Redaktion Medien

Tel. 089 / 54 852 - 207

Original-Content von: W&V Werben & Verkaufen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: W&V Werben & Verkaufen

Das könnte Sie auch interessieren: