W&V Werben & Verkaufen

Springer & Jacoby kreativste deutsche Werbeagentur

    
    München (ots) - Die kreativste deutsche Werbeagentur war auch 1999
Springer & Jacoby. Dies ermittelte die Zeitschrift w&v werben und
verkaufen in ihrem jährlichen Kreativranking der Werbebranche. In der
einzigartigen Bestenliste, für die Ergebnisse sämtlicher nationaler
und internationaler Kreativwettbewerbe zusammengerechnet werden,
hängten die Hamburger wie im Vorjahr den Ortskonkurrenten Jung von
Matt ab. Den dritten Platz belegte mit deutlichem Abstand Scholz &
Friends Hamburg/ Berlin.
    
    Lange Zeit lieferten sich die beiden Hamburger Kreativschmieden
wieder ein Kopf-an-Kopf-Rennen, das S&J im zweiten Halbjahr durch
zahlreiche internationale Gewinne für sich entscheiden konnte.
Zahlreiche Punkte gab es dabei für die Mercedes-Werbung. Jung von
Matt ist immerhin für drei der fünf besten Kampagnen verantwortlich.
Neben der Kampagne für Sixt sind die Arbeiten für Audi und die
Bild-Zeitung besonders erfolgreich gewesen.
    
    Erfolgreichste Kampagne 1999 wurde, wie auch im Vorjahr, die
Anzeigenserie der Berliner Niederlassung von Scholz & Friends für die
Frankfurter Allgemeine Zeitung. Diese Kampagne holte bei nationalen
und internationalen Wettbewerben die meisten Punkte.
    
    Neueinsteiger im w&v-Ranking sind die Wiesbadener Agentur Scholz &
Volkmer (Platz 12) und der Berliner S&J-Ableger Heimat auf Platz 20.
    
    Das Kreativranking von w&v werben und verkaufen gilt als
wichtigste Auflistung ihrer Art in der Marketing- und Werbebranche.
Es bestimmt in nicht unerheblichem Maß den Marktwert einer Agentur.
    
    w&v werben und verkaufen, das führende wöchentliche
Nachrichtenmagazin der Kommunikationsbranche,
    liefert News und Hintergrundberichte aus Unternehmen, Agenturen
und Medien.
    
    
ots Originaltext: w&v werben und verkaufen
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Weitere Informationen:

Anja Schlote
w&v werben und verkaufen
Karlstraße 35-37
80333 München
Tel: 089/5 48 52-238
Fax: 089/5 48 52-106
e-mail: aschlote@efv.de

Original-Content von: W&V Werben & Verkaufen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: W&V Werben & Verkaufen

Das könnte Sie auch interessieren: