CARE Deutschland-Luxemburg e.V.

Muttertag, Mutternacht: CARE unterstützt Event zur Müttergesundheit in Entwicklungsländern
Online-Dossier informiert zum Thema

Bonn (ots) - Die Hilfsorganisation CARE Deutschland-Luxemburg unterstützt in der kommenden Woche die "Mutternacht" - eine Veranstaltung, die an die Lebenslage von Millionen Müttern in Entwicklungsländern aufmerksam macht. Zusammen mit weiteren Organisationen lädt sie am 6. Mai um 19.30 Uhr in die Kalkscheune in Berlin ein. Geladen sind unter anderem Heidemarie Wieczorek-Zeul, die Schauspielerin Marion Kracht und eine Gynäkologin aus Nigeria. Anlässlich der "Mutternacht 2010" bietet CARE ein Online-Dossier an, das über die Gesundheit von Müttern auf der ganzen Welt informiert. Video- und Photoangebote runden das Angebot ab: http://www.care.de/dossier-muettergesundheit.html

Pressekontakt:

Rückfragen bitte an:
CARE Deutschland-Luxemburg e.V.
Thomas Schwarz
Telefon: 0228 / 97563 23
Mobil: 0160 / 745 93 61
E-Mail: schwarz@care.de
Original-Content von: CARE Deutschland-Luxemburg e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CARE Deutschland-Luxemburg e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: