CARE Deutschland-Luxemburg e.V.

Online-Dossier zum Thema "Flüchtlinge" von CARE Deutschland-Luxemburg

Bonn (ots) - Liebe Kolleginnen und Kollegen, Anlässlich des Weltflüchtlingstages (Freitag, 20 Juni) haben wir ein Online-Dossier zum Thema "Flüchtlinge" erstellt. Darin erklärt unter anderem eine Projektmitarbeiterin, wie ein Flüchtlingslager aufgebaut ist, wie die Ankommenden betreut werden und wie CARE dort arbeitet. Weiterhin können Sie alle vier Ausgaben der im Flüchtlingslager in Kenia erstellten Jugendzeitung "The Dawn" herunterladen. Bonn, 18. Juni 2008. "Laut dem aktuellen Bericht der Vereinten Nationen sind 11,4 Millionen Menschen vor Kriegen auf der Flucht. Dazu kommen 26 Millionen intern Vertriebene, die innerhalb der eigenen Landesgrenzen vor Konflikten geflohen sind", erklärt Dr. Wolfgang Jamann, Hauptgeschäftsführer von CARE Deutschland-Luxemburg anlässlich des Weltflüchtlingstages (Freitag, 20. Juni) heute in Bonn. "Es ist erschreckend, dass diese Zahlen in den letzten zwei Jahren wieder gestiegen sind", so Jamann weiter. Knapp die Hälfte davon seien Kinder und Jugendliche. Viele hätten bereits ihr ganzes Leben im Flüchtlingslager verbracht und seien von der Unterstützung der Vereinten Nationen und Hilfsorganisation wie CARE abhängig. "In einem der größten Flüchtlingslager Afrikas, in Daadab im nördlichen Kenia, leben somalische Flüchtlinge seit 17 Jahren. Damit vor allem jedoch die Jugendlichen eine Chance auf eine unabhängige Zukunft bekommen, organisiert CARE Schulunterricht, Sportaktivitäten und hat die Jugendzeitschrift 'The Dawn' gegründet", berichtet Jamann. Dort lernen die Jugendlichen das Handwerk des Journalismus. Hier kommen Sie zu unserem Online-Dossier: http://www.care.de/weltfluechtlingstag-care-special.html Hier können Sie die aktuelle Ausgabe der Jugendzeitung "The Dawn" herunterladen: http://www.care.de/fileadmin/redaktion/service/downloa ds/newsletter-the-dawn/TheDawn_4th_Issue.pdf Pressekontakt: Rückfragen bitte an: CARE Deutschland-Luxemburg e.V. Sandra Bulling Telefon: 0228 / 97563 46 Mobil: 0152/ 126 27 123 E-Mail: bulling@care.de Original-Content von: CARE Deutschland-Luxemburg e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CARE Deutschland-Luxemburg e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: