Presse- und Informationszentrum Marine

Marine - Pressemitteilung
Pressetermin: Kommandowechsel auf der Fregatte "Bayern"

Marine - Pressemitteilung / Pressetermin: Kommandowechsel auf der Fregatte "Bayern"
Archivbild: Die Fregatte "Bayern" bei einem früheren Einsatz. Foto: Deutsche Marine

Ein Dokument

Glücksburg (ots) - Wilhelmshaven - Neuer Kommandant der Fregatte "Bayern" wird Fregattenkapitän Andreas-Peter Graf von Kielmansegg (43). Sein Vorgänger, Fregattenkapitän Jens Schwarter (45), hatte das Kommando über dieses zum 2. Fregattengeschwader gehörende Schiff seit Mai 2007. Die Kommandoübergabe wird Kapitän zur See Eike Wetters, Kommandeur des 2. Fregattengeschwaders, am Freitag, den 28. Mai 2010, im Rahmen einer Besatzungsmusterung an Bord der Fregatte vornehmen.

Der neue Kommandant der "Bayern", von Kielmansegg, trat 1986 in die Deutsche Marine ein. Er fand nach seiner Offiziersausbildung Verwendungen als Wachoffizier auf verschiedenen Schnellbooten. Außerdem war der studierte Elektrotechniker sowohl Erster Offizier auf dem Segelschulschiff "Gorch Fock" als auch auf der Fregatte "Brandenburg". Bevor er sein neues Kommando antrat, war er von Oktober 2007 bis Mai 2010 im Bundesministerium der Verteidigung im Führungsstab der Marine in Bonn tätig.

Der bisherige Kommandant, Fregattenkapitän Schwarter, wechselt zum Bundesministerium der Verteidigung in den Führungsstab der Marine nach Bonn.

Die Fregatte "Bayern" nimmt als nächstes an der Partnership for Peace Übung "BALTOPS" (Baltic Operations) in der Ostsee teil, die von Anfang bis Mitte Juni stattfindet. Anschließend zeigt das Schiff bei der Kieler Woche Flagge. Anfang Juli wird die "Bayern" wieder in ihren Heimatstützpunkt Wilhelmshaven einlaufen.

Hinweise für die Presse:

Medienvertreter sind Kommandowechsel auf der Fregatte "Bayern" recht herzlich eingeladen.

Treffpunkt: An der Hauptwache des Marinestützpunktes Wilhelmshaven am Freitag, den 28. Mai 2010 um 9 Uhr. Opdenhoffstraße 24, 26384 Wilhelmshaven.

Anmeldung:

Erbeten mit beiliegendem Anmeldeformular beim Presse- und Informationszentrum der Marine, Außenstelle Wilhelmshaven 27.05.2010 um 15 Uhr unter der FAX-Nummer 04421 - 68 5796

Pressekontakt:

Presse- und Informationszentrum Marine
Außenstelle Wilhelmshaven
Fregattenkapitän Uwe Rossmeisl
Tel.: 04421 - 68 5800
Mobil: 0151 - 12640558
E-Mail: uwerossmeisl@bundeswehr.org
Original-Content von: Presse- und Informationszentrum Marine, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Presse- und Informationszentrum Marine

Das könnte Sie auch interessieren: