congstar GmbH

DAS TURNIER von congstar: Großes Finale steigt in Hamburg
Fünf Amateurteams und der FC St. Pauli freuen sich auf einzigartiges Event

Fünf Amateurteams und der FC St. Pauli freuen sich auf einzigartiges Event / Die Teams waren hoch motiviert und kämpften mit viel Herzblut um den Sieg. Auch beim Qualifikationsturnier in Berlin wurde kein Ball verloren gegeben. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/67391 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle ...

Köln (ots) - Erstklassige Fußballaction, packende Zweikämpfe und beeindruckend hohes Spielniveau - das verspricht das Finale der bundesweiten Aktion DAS TURNIER des FC St. Pauli und seines Hauptsponsors congstar am 21. Mai auf dem legendären Spielbudenplatz mitten auf St. Pauli. Fünf Teams haben sich im Vorfeld bei Turnieren in Hamburg, Bochum, Karlsruhe, Berlin und Nürnberg für das Finale qualifiziert und sich mit attraktivem Straßenfußball gegen die Mitbewerber durchgesetzt. Mehr als 70 Hobbyteams traten bei den Vorausscheidungen im April und Mai an und ließen die gute, alte Fußball-Kultur wieder aufleben. In bester Bolzplatztradition standen dabei Spaß, Teamgeist und die Liebe zum Spiel im Vordergrund.

Die Austragungsorte waren dabei spektakulär gewählt: Gekickt wurde vor der beeindruckenden Kulisse des Hamburger Hafens, im Schatten des Hochofens Henrichshütte in Bochum, auf der historischen Pferderennbahn in Karlsruhe, in einem alten Berliner Rangierbahnhof und auf dem Parkdeck des Albrecht-Dürer-Flughafens in Nürnberg. Diese einzigartigen Locations ließen die Herzen aller Fußballfans höher schlagen. Gespielt wurde bei jedem Wetter und die begeisterten Zuschauer erlebten dank des Spielmodus "Last Man Standing" tollen Angriffsfußball. Im Kleinfeldmodus mussten die Teams aufs Ganze gehen und schenkten sich nichts. Mit viel Herzblut und auf spielerisch hohem Niveau kämpften die Mannschaften um den Sieg. Ob Ballstafetten, Doppelpässe oder blitzschnelle Dribblings - die Zuschauer kamen voll auf ihre Kosten. Eine stilvolle Ausstattung der Spielorte mit provisorischen Europaletten und ein vielfältiges Rahmenprogramm rundeten das einzigartige Erlebnis ab.

Für die Gewinnermannschaften der Qualifikationsturniere winkt nun das große Finale am Spielbudenplatz auf der Hamburger Reeperbahn.

Das sind die fünf Siegerteams, die am Finale in Hamburg teilnehmen: 
- Placebo-Kickers Hamburg (Hamburg) 
- Betonkicker (Bochum)
- Ultimate Kickers (Karlsruhe) 
- Balkan Mix (Berlin) 
- Glasbier Rangers (Nürnberg) 

Ultimatives Match gegen den FC St. Pauli um die Kiez-Krone

Die Finalmatches beginnen um 11 Uhr. Gespielt wird hier im "Jeder gegen Jeden"-Modus. Die Spieldauer beträgt jeweils 10 Minuten. Die besten vier Teams spielen anschließend ein Halbfinale, die beiden Sieger treten dann im Finale an. Der Turnier-Champion erhält ein Preisgeld von 10.000 Euro und kickt anschließend gegen 16:30 Uhr im ultimativen Match gegen die Profis des FC. St. Pauli um die Kiez-Krone. Ein buntes Rahmenprogramm rund um das Spielfeld sorgt für zusätzliche Unterhaltung. So können die Fußball-Fans ihr Talent beim Dosenschießen zeigen oder ihre Zielgenauigkeit an der Torwand unter Beweis stellen. Foodtrucks und lokale Catering-Partner versorgen Spieler wie Zuschauer mit Speisen und Getränken.

Unter www.dasturnier.com gibt es alle Informationen zum Finale und den teilnehmenden Mannschaften.

Ansprechpartner für Journalisten:

congstar GmbH
Pressestelle
Postfach 27 02 07, D-50678 Köln
Telefon: 02 11 960 817 82
Telefax: 02 11 960 817 91
E-Mail: congstar@navos.eu
Internetadresse: www.congstar.de

Original-Content von: congstar GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: congstar GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: