Grüner Fisher Investments

Grüner Fisher Investments veröffentlicht Update der Kapitalmarktprognose 2014

Rodenbach (ots) - Die Vermögensverwaltung Grüner Fisher Investments (www.gruener-fisher.de) erwartet im zweiten Halbjahr 2014 eine Steigerung der Volatilität und selektivere Märkte

https://www.gruener-fisher.de/prognose-2014.html

Die Kursverluste der letzten Tage haben die Anleger verunsichert. Viele fragen sich, wie man sich in diesem Umfeld jetzt verhalten sollte. Im Update der Kapitalmarktprognose 2014 bezieht Grüner Fisher Investments zu vielen Themen detailliert Stellung. Die Kernthese, dass die Aktienmärkte in den folgenden Jahren zusätzliches Aufwärtspotential ausschöpfen können, bleibt bestehen. Die Märkte werden dabei jedoch zunehmend "selektiver und schwieriger" werden. Die Zwischenwahlen in den USA im November sollten ebenfalls ein bestimmender Faktor werden. Die Prognosen der Banken sind weiterhin verhalten und die aktuelle Anlegerstimmung ist zwischen Skepsis und leichtem Optimismus gefangen. "Höhenangst" ist weit verbreitet.

Thomas Grüner, Gründer und Geschäftsführer der Vermögensverwaltung Grüner Fisher Investments: "Die Volatilität wird anziehen - das ist typisch für die fortgeschrittene Phase des Bullenmarkts, in der wir uns befinden. Nach wie vor sollte man das Jahr 2014 jedoch nicht isoliert, sondern eher im Gesamtpaket mit den Jahren 2015 und 2016 betrachten." Angesichts der politischen Pattsituationen in vielen Regierungen, robusten Konjunkturdaten und einem nur zaghaft optimistischen Umfeld sind die Faktoren vielfältig, die für einen stabilen - wenn auch deutlich volatileren - Bullenmarkt in den nächsten Jahren sprechen.

"Die selektive Börsenphase wird weitergehen. Es genügt nicht mehr, einfach nur im Aktienmarkt investiert zu sein. Keine guten Nachrichten für auf Deutschland fokussierte Anleger: Vieles deutet darauf hin, dass DAX und MDAX ihre Führungsrolle im aktuellen Bullenmarkt bereits verloren haben und auch nicht mehr wahrnehmen werden. In der jetzt begonnenen "zweiten Halbzeit" des Bullenmarktes warten vielfältige Herausforderungen auf die Anleger. Die Zeit der "vermeintlich einfachen Märkte" sollte beendet sein", so Thomas Grüner.

Viele deutsche Anleger sind nach wie vor nicht hinreichend global aufgestellt und haben den positiven Trend des ersten Halbjahres 2014 nicht mitnehmen können. "Es zeigt sich in den Portfolios unserer Kunden, dass unsere stets globale Diversifikation insbesondere in unruhigen Börsenphasen ihre stabilisierende Wirkung voll entfalten kann. Im bisherigen Jahresverlauf 2014 konnten wir damit eine gute Performance bei geringer Volatilität erreichen."

Das Update der Kapitalmarktprognose 2014 von Grüner Fisher Investments können Sie ab sofort kostenlos unter diesem Link anfordern:

https://www.gruener-fisher.de/prognose-2014.html

Zum Unternehmen Grüner Fisher Investments:

Die Grüner Fisher Investments GmbH ist ein Finanzdienstleistungsinstitut, dessen Kerngeschäft die Finanzportfolioverwaltung mit eigenem Ermessensspielraum (Vermögensverwaltung) umfasst. Das im Januar 1999 zunächst unter dem Namen "Thomas Grüner Vermögensmanagement GmbH" vom Geschäftsführer Thomas Grüner gegründete Unternehmen ist Mitglied im Verband unabhängiger Vermögensverwalter Deutschland e.V. (VuV) und wurde bereits mehrfach ausgezeichnet. Aufgrund der Beteiligung des US-Milliardärs und Vermögensverwalters Kenneth L. Fisher (Fisher Investments) erhielt die Firma im Sommer 2007 den Namen "Grüner Fisher Investments GmbH". Der Finanzdienstleister gehört zu den am schnellsten wachsenden Vermögensverwaltungen in Deutschland und bietet neben der individuellen Vermögensverwaltung auch "Speziallösungen" für Stiftungen, Pensionsrückstellungen und Unternehmen an. Neben dem Firmensitz im pfälzischen Rodenbach bei Kaiserslautern unterhält das Unternehmen ein Büro in Frankfurt am Main. Regionale Ansprechpartner sind bundesweit tätig.

Kontakt:

Grüner Fisher Investments GmbH 
Sportstraße 2 a
67688 Rodenbach
Telefon: 06374-9911-0
Fax: 06374-9911-800
E-Mail: info@gruener-fisher.de
Internet: www.gruener-fisher.de
Original-Content von: Grüner Fisher Investments, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: