Audi AG

Ein Jahr Audi Forum Ingolstadt

* Rund 400.000 Besucher seit der offiziellen Eröffnung * Zahlreiche Auszeichnungen für museum mobile Das Audi Forum Ingolstadt feiert einjährigen Geburtstag. Seit der offiziellen Eröffnung der Erlebnis- und Service-Welt vor den Werkstoren in Ingolstadt am 15. Dezember 2000 haben rund 400.000 Kunden und Besucher das Forum besichtigt. Davon haben 110.000 an einer Werksführung teilgenommen. "Mit dem Audi Forum Ingolstadt haben wir für unsere Kunden, unsere weltweit rund 50.000 Mitarbeiter und zugleich für die Region Ingolstadt einen besonderen Anziehungspunkt geschaffen", so Dr. Franz-Josef Paefgen, Vorsitzender des Vorstands der AUDI AG. 250.000 Besucher im museum mobile - zahlreiche Auszeichnungen 250.000 Menschen haben das museum mobile im Audi Forum Ingolstadt seit der Eröffnung besucht. Damit gehört das Audi Museum auf Anhieb zu den meistbesuchten Museen in Deutschland. Nach einer Befragung des Instituts für Museumskunde, Berlin, hatten von den rund 520 naturwissenschaftlichen und technischen Museen in Deutschland im Jahr 1999 nur 28 Museen mehr als 100.000 Besucher. Darüber hinaus ist das museum mobile in diesem Jahr mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet worden, u. a. mit dem "red dot:grand prix", der höchsten Designauszeichnung des renommierten Design Zentrums Nordrhein-Westfalen, und mit dem Silver Award des Art Director Club New York. Von der Zeitschrift "classic cars" wurde das museum mobile zum "museum of the year" gekürt. Museumskatalog und Broschüren wurden mit der Berliner Type 2001 in Silber und mit dem Bronce Award des Art Directors Club Deutschland ausgezeichnet. Im "Annual Multimedia Jahrbuch 2002" wird der Internetauftritt des Audi Forum Ingolstadt unter www.audi.de/foren als eine der besten Multimedia-Produktionen des Jahres 2001 aufgeführt. Im museum mobile präsentiert Audi mit mehr als 50 Automobilen und 30 Motor- und Fahrrädern die über 100jährige Unternehmensgeschichte der Marke Audi und ihrer Traditionsmarken Audi, DKW, Horch, Wanderer und NSU. Wechselausstellung: "Bewegte Kindheit - Tretautomobile für kleine Leute" Auf der speziellen Ebene für Wechselausstellungen im museum mobile werden derzeit rund 30 Tretautomobile der vergangenen 100 Jahre - aus Holz, Blech und Plastik, verchromt und lackiert - gezeigt. Die Ausstellung "Bewegte Kindheit - Tretautomobile für kleine Leute" mit Exponaten des Deutschen Technikmuseums Berlin ist bis Ende Februar 2002 zu sehen. Selbstabholung im Audi Kundencenter - Tendenz steigend Bereits seit 1992 haben Audi Kunden die Möglichkeit, ihr Fahrzeug direkt bei Audi im Kundencenter abzuholen und dabei auch die Produktion im Werk zu besichtigen. In diesem Jahr wurden im Audi Kundencenter rund 63.000 Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert. Etwa 250 Fahrzeuge werden täglich abgeholt, in Spitzenzeiten bis zu 370 am Tag. Neu eröffneter Audi Shop im Kundencenter Seit Wochenbeginn präsentiert sich der Audi Shop im ersten Stock des Kundencenter auf mehr als 200 Quadratmetern vollkommen neu gestaltet: Hier können Kunden und Besucher in die emotionale Audi Welt eintauchen und zwischen Angeboten der Audi collection - den Accessoires der Marke Audi - und dem Audi Zubehör - vom Kindersitz bis zur exklusiven Felge - wählen. Der Audi Shop mit seinem modernen und lichtdurchfluteten Ambiente ist in den typischen Audi Farben und Materialien gestaltet. Er hat als "Mastershop" Vorbild-Charakter für die Gestaltung der Audi Foren und Audi Partnerbetriebe weltweit. 350.000 Gäste in der Mövenpickgastronomie - zahlreiche Veranstaltungen Rund 350.000 Gäste besuchten seit Eröffnung des Audi Forum die Mövenpick-Gastronomie - die Restaurants "Marché" und "Avus" und die "Bar & Lounge"- im Verbindungsbau zwischen Kundencenter und museum mobile. Im Audi Forum Ingolstadt haben seit vergangenem Dezember mehr als 100 nationale und internationale Veranstaltungen mit über 20.000 Gästen, beispielsweise im Rahmen der "Sommerkonzerte zwischen Donau und Altmühl", Jazzkonzerte, Pressepräsentationen und Tagungen, stattgefunden. Besonders erfolgreich ist die "After Work Jazz Lounge" jeden Donnerstag von 18.30 Uhr an in der "Bar & Lounge" in der Mövenpickgastronomie. Kommunikation und Service im Audi Forum Das bereits im September 1999 offiziell eröffnete Glasgebäude "Markt und Kunde" gegenüber dem Museum beherbergt Arbeitsplätze für mehr als 600 Audi Mitarbeiter von Vertrieb, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit sowie Service-Einrichtungen für Audi Kunden und Besucher, wie beispielsweise die Audi Bank direct, den Versicherungsservice VWV, ein Reisebüro, das Mitarbeiter-Fahrzeugcenter und den Audi Personalservice. Das Audi Forum Ingolstadt auf einem rund 77.000 Quadratmeter großen Gelände besteht aus architektonisch eigenständigen Gebäuden mit jeweils typischen, ihrer Funktion entsprechenden Gestaltungselementen. Rund 170 Millionen Mark hat Audi insgesamt in die Erweiterung und Gestaltung des Areals investiert. Bestandteile des Audi Forum Ingolstadt sind: Der über 22 Meter hohe Rundbau des museum mobile. Das in der typischen Audi Hangararchitektur errichtete Kundencenter für Selbstabholer mit neu gestaltetem Audi Shop. Beide Gebäude verbindet der Zentrale Audi Empfang und die Mövenpick Gastronomie. Das dreieckige Büro- und Servicegebäude "Markt und Kunde". Zentrum des Forums sind die Piazza, der große Platz für Events und Aktionen, und die Piazzetta, der kleine Park mit Bäumen und Sträuchern, mit Wasser- und Rasenflächen. Audi ist ein weltweit operierender Entwickler und Produzent hochwertiger Automobile. Im Jahr 2000 lieferte das Unternehmen mehr als 650.000 Audi Modelle an Kunden aus. Der Konzernumsatz lag bei 39 Mrd. DM. Im Audi Konzern sind derzeit mehr als 50.000 Mitarbeiter beschäftigt. Hinweis an die Redaktion: * Über "obs" (dpa) ist ein Foto des Audi Forum Ingolstadt verfügbar. * Text und weitere Fotos sind abrufbar unter http://www.audi-press.com Benutzername und Passwort für den Zugang zur Datenbank unter Telefonnummer +49 (0)841 89 36189. ots Originaltext: AUDI AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de AUDI AG Öffentlichkeitsarbeit Unternehmen und Wirtschaft D-85045 Ingolstadt Telefon 08 41 89-3 61 89 Telefax 08 41 89-3 63 70 Kommunikation: Unternehmen und Wirtschaft Joachim Cordshagen, Telefon: ++49 (0)841 89 36340 E-Mail: joachim.cordshagen@audi.de Dr. Ute Röding, Telefon: ++49 (0)841 89 36384 E-Mail: ute.roeding@audi.de Original-Content von: Audi AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: