gutefrage.net GmbH

Wer kennt schon den Community-Browser?

München (ots) - Die Community von gutefrage.net bekommt ihren eigenen TÜV geprüften Browser - einen Microsoft Internet Explorer 8, optimiert für gutefrage.net. Das Besondere: Individuell konfigurierte Webslices, die wie dynamische Favoriten angelegt werden können, weisen den Nutzer auf themenspezifische Fragen und neue Antworten hin.

Nach ebay, Vodafone und myspace hat gutefrage.net einen eigenen Microsoft Browser gestaltet, der den Mitgliedern der gutefrage.net-Community die Benutzung des Ratgeberportals www.gutefrage.net noch komfortabler macht.

"Der Community-Browser macht das Rat suchen, finden und geben für unsere Mitglieder mit Hilfe neuer Features in der Handhabung bequemer. Außerdem ist er TÜV geprüft und bietet den Mitgliedern mehr Sicherheit beim Surfen im Netz", kommentiert Melanie Seidel, Marketingleiterin gutefrage.net GmbH, die Kooperation.

Der gutefrage.net-Browser bietet neben einem vorkonfigurierten Suchfenster und einer voreingestellten Startseite vor allem eins: Aktuelle Informationen zu neuen Antworten auf bereits gestellte Fragen und Benachrichtigungen zu Fragen, die in das ausgewählte Themengebiet des Nutzers fallen. Mit so genannten Webslices legt der Nutzer selbst fest, zu welchen Themen er informiert werden möchte. Gibt es Neuigkeiten, verändert sich der Button der jeweiligen Webslices. Mit einem Klick erhält der Nutzer in einem Popup-Fenster seine persönliche gutefrage.net Vorschau, ohne dass er die Seite, auf der er aktuell surft, verlassen muss. So kann sich jeder schnell und einfach einen Überblick darüber verschaffen, welche für ihn relevanten neuen Fragen, Antworten und Umfragen es aktuell gibt. gutefrage.net bietet seinen Mitgliedern mit dem Community-Browser noch mehr Service und legt den Grundstein dafür, dass Fragen noch schneller und zahlreicher beantwortet werden. "Bisher erhält ein Fragender in der Regel schon nach ein bis zwei Minuten seine erste Antwort und durchschnittlich fünf Antworten insgesamt. Wir haben den Ehrgeiz, besonders die Anzahl der Antworten stetig zu verbessern", so Melanie Seidel weiter.

Hilfsbereit und sachkundig geben die gutefrage.net User täglich bis zu 25.000 Ratschläge - mal mit Worten, mal ergänzend mit Bildern. Wo sie textlich an ihre Grenzen stoßen, können sie seit kurzem auch Videos hochladen, um Ratschläge anschaulicher darzustellen.

www.gutefrage.net/ie8

Ansprechpartner für weitere Informationen:

AGENTUR RÖNNAU
Salloa Lange-Rönnau
Wrangelstraße 10
24937 Flensburg
Telefon: 0461 - 430 77 00
Mail: slr@agentur-roennau.de
www.agentur-roennau.de

Original-Content von: gutefrage.net GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: gutefrage.net GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: