Pohl Boskamp GmbH & Co. KG

Kopfläuse?
Neu: Das NYDA®-Sortiment (mit Bild)

Kopfläuse? / Neu: Das NYDA®-Sortiment (mit Bild)
Das neue NYDA®-Sortiment. Ab 01.09.2009 in der Apotheke. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/Pohl Boskamp GmbH & Co. KG"

Hohenlockstedt (ots) - Kopfläuse: lange ein Fall für die chemische Keule. Mit NYDA® gibt es mittlerweile ein Mittel, das den Griff zum Läusegift erspart, und dessen Wirksamkeit in zahlreichen wissenschaftlichen Untersuchungen bestätigt wurde. Es kann bereits bei Kindern ab zwei Jahren angewendet werden und ist bis zum 12. Lebensjahr erstattungsfähig.

Das Original - das bewährte NYDA® als Pumpspray - bekommt nun dreifache Verstärkung. Neu im Sortiment ab dem 1. September 2009: NYDA® sensitiv, die NYDA® Doppelpackung und der neue NYDA® Läuse- und Nissenkamm.

Für spezielle Bedürfnisse: NYDA® sensitiv

Wie NYDA® basiert NYDA® sensitiv auf einem 2-Stufen-Dimeticon. Darüber hinaus verzichtet NYDA® sensitiv auf Duftstoffe. Eine Alternative für Kopflaus-Geplagte, die kosmetische Zusatzstoffe vermeiden möchten. Neu: Die Lösung wird mit einem Kamm-Applikator aufgetragen und dort freigesetzt, wo sich die Kopfläuse am liebsten aufhalten: dicht an der Kopfhaut. Für Eltern von Vorteil: Das neue NYDA® sensitiv erleichtert dank des Kamm-Applikators auch die Selbstanwendung.

Für Familien: NYDA® Doppelpackung

In Familien entwickelt sich Kopflausbefall oft zum Kreislauf: Kaum ist das eine Kind wieder lausfrei, ist das Geschwisterkind befallen. So kann es Wochen dauern und einige Behandlungsrunden erfordern, bis die Läuse verschwunden sind. Die Doppelpackung von NYDA® enthält zwei Flaschen à 50 ml, und reicht ca. für vier Anwendungen. Preisvorteil: bis zu 3,60 Euro im Vergleich zum Einzelkauf.

Der Ergonomische: NYDA® Läuse- und Nissenkamm

Wenn aus Schule oder Kita Läuse gemeldet werden oder sich das Kind verdächtig oft am Kopf kratzt, sollten Kopfhaut und Haare untersucht werden. Besonders leicht fällt dies mit dem neuen NYDA® Läuse- und Nissenkamm. Sein abgewinkelter, ergonomisch geformter Handgriff liegt komfortabel in der Hand und erleichtert so die Anwendung. Die langen, eng stehenden Metallzinken durchkämmen das Haar besonders gründlich, wobei ihre abgerundeten Enden die Kopfhaut nicht unnötig reizen oder gar aufkratzen.

Pressekontakt:

Rothenburg & Partner
Verena Busch
Friesenweg 5f
22763 Hamburg
Tel. (49)40-8891080
Original-Content von: Pohl Boskamp GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: