Kapsch TrafficCom AG

EANS-Hauptversammlung: Kapsch TrafficCom AG
Ergebnisse zur Hauptversammlung


--------------------------------------------------------------------------------
  Information zur Hauptversammlung übermittelt durch euro adhoc. Für den
  Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

Ergebnisse der ordentlichen Hauptversammlung der Kapsch TrafficCom AG

Wien, 7. September 2016 - In der heute abgehaltenen ordentlichen
Hauptversammlung der Kapsch TrafficCom AG wurden folgende Beschlüsse getroffen:

*Auszahlung einer Dividende von 1,50 EUR je Aktie (das sind insgesamt
19.500.000,-- EUR). Der Rest wird auf neue Rechnung vorgetragen. Als Ex-
Dividendentag wurde der 14. September 2016 und als Zahltag der 21. September
2016 festgelegt. 

*Wiederwahl in den Aufsichtsrat von Dr. Franz Semmernegg, Dr. Kari Kapsch und
Dr. Harald Sommerer. Ihre Funktionsperiode dauert bis zum dem Ende der
Hauptversammlung, die über die Entlastung für das Geschäftsjahr 2018/19
beschließt. 

*PwC Wirtschaftsprüfung GmbH, Wirtschaftsprüfungs- und
Steuerberatungsgesellschaft zum Abschlussprüfer und Konzernabschlussprüfer für
das Geschäftsjahr 2016/17 bestellt.

*Entlastung der Mitglieder des Vorstands und des Aufsichtsrats für das
Geschäftsjahr 2015/16.



Kapsch TrafficCom ist ein Anbieter von Intelligent Transportation Systems (ITS)
in den Lösungssegmenten Mauteinhebung, städtische Zugangsregelung und
Parkraumbewirtschaftung, Verkehrsmanagement, Verkehrsüberwachung, Kontrolle von
Nutzfahrzeugen, elektronische Fahrzeugregistrierung und V2X Kooperative Systeme.
Kapsch TrafficCom deckt mit durchgängigen Lösungen die gesamte
Wertschöpfungskette ihrer Kunden, von Komponenten über Design und Errichtung von
Systemen bis zum Betrieb, aus einer Hand ab. Das Kerngeschäft ist, elektronische
Maut- und Verkehrsmanagementsysteme zu entwickeln, zu errichten und zu
betreiben. 
Referenzen in mehr als 50 Ländern auf allen Kontinenten haben Kapsch TrafficCom
zu einem weltweit anerkannten ITS-Anbieter gemacht. Als Teil der Kapsch Group,
einem 1892 gegründeten österreichischen Technologiekonzern im Familienbesitz,
verfügt Kapsch TrafficCom mit Hauptsitz in Wien, Österreich, über
Tochtergesellschaften und Niederlassungen in 33 Ländern, notiert seit 2007 an
der Wiener Börse (KTCG) und erwirtschaftete im Finanzjahr 2015/16 einen Umsatz
von 526 Mio. EUR. Das Unternehmen beschäftigt weltweit mehr als 4.600
Mitarbeiter.

Für weitere Informationen: www.kapsch.net/ktc.
Folgen Sie uns auf Twitter unter twitter.com/kapschnet.


Rückfragehinweis:
Pressekontakt:
Dr. Ingrid Lawicka 
Unternehmenssprecherin
Kapsch AG
Am Europlatz 2, 1120 Wien, Österreich 
Tel.: +43 50 811 1705
E-Mail: ingrid.lawicka@kapsch.net

Investorenkontakt:
Mag. Hans Lang	 
Investor Relations Officer
Kapsch TrafficCom AG
Am Europlatz 2, 1120 Wien, Österreich 
Tel.: +43 50 811 1122
E-Mail: ir.kapschtraffic@kapsch.net

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Emittent:    Kapsch TrafficCom AG
             Am Europlatz  2
             A-1121 Wien
Telefon:     +43 1 50811 1122
FAX:         +43 1 50811 99 1122
Email:    ir.kapschtraffic@kapsch.net
WWW:      www.kapschtraffic.com
Branche:     Technologie
ISIN:        AT000KAPSCH9, AT0000A0KQ52
Indizes:     Prime Market
Börsen:      Amtlicher Handel: Wien 
Sprache:    Deutsch
 

 

 

Original-Content von: Kapsch TrafficCom AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kapsch TrafficCom AG

Das könnte Sie auch interessieren: