SAT.1

Pressetermin am Set der neuen Sat.1-Serie "Broti & Pacek"

Berlin (ots) - Wer wagt, gewinnt: Die beiden Studienfreunde Joachim "Broti" Brotesser (Wolfgang Wagner) und Franz Pacek (Moritz Lindbergh), die beide bereits in der beliebten Sat.1-Serie "alphateam" als Ärzte erfolgreich waren, machen sich mit einer Gemeinschaftspraxis selbstständig. Mit im Bunde ist die Verhaltenstherapeutin Silvia Dorn (Irmelin Beringer), die mit ihrer Tochter Meril (Anna Lena Hackstedt) die illustre Arbeits- und Wohngemeinschaft in einer Villa im Hamburger Vorort Ottensen komplett macht. Die drei sind ziemlich gegensätzlich - wo Schönheitschirurg Pacek gerne den Porsche fahrenden Halbgott in Weiß mimt, der seine Profession weidlich ausnutzt, um Schlag bei den Frauen zu haben, träumt Idealist Broti von der großen Liebe, Heirat und vielen Sprösslingen. Silvia ist da zwar etwas abgeklärter, aber ganz ohne Streicheleinheiten geht es auch bei ihr nicht. Sie geht eine Affäre mit dem Haus-Handwerker Stani (Ivan Robert) ein, der für jede Gelegenheit eine trockene Weisheit aus seinem polnischen Mutterland parat hat... Zum Team gehören schließlich noch die beiden Arzthelferinnen Jolanthe (Brigitte Böttrich) und Annkathrin (Bettina Lamprecht), die die Praxis gegen alle Widrigkeiten, von seiten der zum Teil chaotischen Chefs oder renitenter Patienten, am Laufen halten. Denn wer hätte zum Beispiel ahnen können, dass Broti noch kurz vor Praxis-Eröffnung nicht mal seinen Facharzt in der Tasche hat? Zu einem Pressetermin am Set möchten wir Sie herzlich einladen, und zwar am Motiv eines Sektumtrunks am Empfang der neu eingerichteten Praxis (Das muss gefeiert werden!): Dienstag, 14. Mai 2002 15.00 Uhr Villa "Castel Cosimo", Buxtehuder Str. 35 21073 Hamburg-Harburg Anwesend sind die drei Hauptdarsteller Wolfgang Wagner, Moritz Lindbergh und Irmelin Beringer sowie Brigitte Böttrich und Bettina Lamprecht. Sie stehen für Fotos und Kurz-Interviews zur Verfügung. Achtung: Dies ist die letzte Möglichkeit, an den Set zu kommen! Den Termin vor Ort betreut Manuela Waberski, die Sie bei Rückfragen unter 0173/200 78 58 erreichen können. Bitte geben Sie uns per Fax-Antwort oder telefonisch Bescheid, ob wir mit Ihnen rechnen können. Herzlichen Gruß aus Berlin Marion Deike Fax-Antwort an 030 - 2090 2374 oder telefonisch 030 - 2090 2387 Sat.1 im Internet: www.sat1.de und www.sat1nachrichten.de ots Originaltext: Sat.1 Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: