SAT.1

Sternekoch Alexander Herrmann gibt beim Vorabend-Battle "Kampf der Köche" sein Debüt als Moderator in SAT.1

Wer haut den Profi in die Pfanne? Sternekoch Alexander Herrmann gibt beim Vorabend-Battle ,Kampf der Koeche' sein Debuet als Moderator in SAT.1 Verrueckt nach heißen Toepfen! In SAT.1 regiert im Herbst die Kochleidenschaft: ,The Taste' geht in die vierte Runde, die ,Karawane der Koeche' mit Tim Maelzer und... mehr

Unterföhring (ots) - 22. September 2016. "Der Profi hat keine Chance gegen mich, weil ich schon mindestens so lange koche wie er - wenn nicht noch länger", sagt Bernd Nennstil. Der Rechtsanwalt wird als erster Hobbykoch bei "Kampf der Köche", moderiert von Alexander Herrmann (ab 26. September 2016, montags bis freitags um 19:00 Uhr in SAT.1), mit seinen Lieblingsgerichten gegen drei Profi-Köche antreten. Seit 25 Jahren steht der Mannheimer regelmäßig am Herd. Mit seinem Parade-Hauptgang - Kabeljau mit Sauerkrautravioli - will er den Bio- und Vegan-Profi-Koch Robin Pietsch besiegen. Der stellt sich selbstbewusst der Herausforderung: "Der einzige Hobby-Koch, der je gegen mich gewonnen hat, ist meine Oma!" Ob das nach dem Duell auch noch so ist?

Ein Hobby-Koch, drei Profis und bis zu 6000 Euro Preisgeld: In "Kampf der Köche" treffen geübte Hobby-Köche mit ihren drei besten Rezepten auf gestandene Profis wie z.B. Cornelia Poletto, Mario Kotaska, Christian Lohse, Ali Güngörmüs, Stefan Marquard oder Ralf Zacherl. Das Besondere: Die Koch-Amateure dürfen wählen, welches Gericht sie gegen welchen Profi einsetzen und wie viel Zeit zum Kochen zur Verfügung steht. In der zweistöckigen Koch-Arena geht es dann zur Sache: oben der Laie, unten der Profi - und mittendrin Sternekoch Alexander Herrmann, der in der neuen Koch-Game-Show sein Debüt als Moderator in SAT.1 gibt. "Es ist die Herausforderung, die den Reiz ausmacht. Der Profi wird aus seiner Komfortzone gerissen und kann zeigen, was er in außergewöhnlichen Situationen drauf hat. Wir werden in dieser Show wirklich geniale Lösungen meiner Kollegen sehen", so der "The Taste"-Juror.

Eine wechselnde Jury von Liebhabern guten Essens bestimmt, wer die bessere Variante des Gerichts gekocht hat. Für die Hobby-Köche geht es mit jeder Runde um höhere Geldpreise (1000, 2000 und 3000 Euro). Entscheidet ein Profi-Koch eine Runde für sich, gewinnt der Amateur kein Geld, darf aber weiter antreten. "Kampf der Köche" wird im Auftrag von SAT.1 von Endemol Shine produziert.

"Kampf der Köche" mit Alexander Herrmann, ab 26. September 2016, immer montags bis freitags um 19:00 Uhr in SAT.1.

Pressekontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH Dagmar Christadler Kommunikation/PR · Factual & Sports Tel.: +49 (89) 9507-1185 Email: Dagmar.Christadler@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion:

Tabea Werner Telefon +49 (89) 9507-1167 Email: Tabea.Werner@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: