SAT.1

"Promi Big Brother" weiter stark: SAT.1 ist Marktführer am späten Samstagabend

Krach unterm Haus: Erotik-Model Edona stinkt es "Unten" gewaltig - dabei geht es aber nicht um das Abwasser, sondern um den Schweißgeruch ihrer Mitbewohner. Marcus Prinz von Anhalt muss den Luxus schon am ersten Abend gegen die Kanalisation eintauschen. Und "Oben" sorgt Mario Basler für eine schlaflose... mehr

Unterföhring (ots) - Krach unterm Haus: Erotik-Model Edona stinkt es "Unten" gewaltig - dabei geht es aber nicht um das Abwasser, sondern um den Schweißgeruch ihrer Mitbewohner. Marcus Prinz von Anhalt muss den Luxus schon am ersten Abend gegen die Kanalisation eintauschen. Und "Oben" sorgt Mario Basler für eine schlaflose erste Nacht im Luxus-Schlafzimmer - der Ex-Fußballprofi schnarcht. Die zweite Folge "Promi Big Brother" erzielte in der Late Prime am Samstagabend sehr gute 14,2 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern und machte SAT.1 zum Marktführer am späten Samstagabend.

Was geschah noch in der Live-Show? Im Live-Duell "Frische Wäsche" bewahren Olympia-Teilnehmer Frank Stäbler und Reality-Sternchen Jessica Paszka für das Team "Unten" einen kühlen Kopf und schicken durch ihren Sieg Unternehmer Ben Tewaag und Designerin Natascha Ochsenknecht in die Kanalisation. Essensreste und Ratten warten auch auf Ex-Playmate Cathy Lugner: Die Zuschauer wählen die "Fast-Lady" Österreichs aus dem Luxus-Bereich nach "Unten".

"Promi Big Brother - Die Late Night Show" auf sixx steigerte sich am Samstagabend: Starke 4,1 Prozent Marktanteil der 14- bis 49-Jährigen verfolgten ab Mitternacht die Show mit Jochen Bendel und Melissa Khalaj.

Aktuelle Bewohner "Oben":

Mario Basler, Joachim Witt, Isa Jank, Frank Stäbler, Dolly Dollar, Jessica Paszka

Aktuelle Bewohner "Unten":

Edona James, Stephen Dürr, Marcus Prinz von Anhalt, Natascha Ochsenknecht, Ben Tewaag, Cathy Lugner

Alle Informationen, Interviews und Fotomaterial rund um "Promi Big Brother" sind unter http://presse.sat1.de/promibigbrother abrufbar.

"Promi Big Brother" - Freitag, 2. September bis Freitag, 16. September 2016, in SAT.1

   - täglich live um 22:15 Uhr
   - die großen Live-Shows jeden Freitag um 20:15 Uhr 

Basis: alle Fernsehhaushalte Deutschlands (integriertes Fernsehpanel D + EU) Quelle: AGF/GfK-Fernsehforschung / TV Scope / ProSiebenSat.1 TV Deutschland Audience Research Erstellt: 04.09.2016 (vorläufig gewichtet: 03.09.2016)

Bei Fragen:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Kommunikation/PR Entertainment
Kevin Körber, Tina Land
Tel. +49 [89] 9507-1187, -1192
Kevin.Koerber@ProSiebenSat1.com
Tina.Land@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion
Tabea Werner
Tel. +49 [89] 9507-1167
Tabea.Werner@ProSiebenSat1.com 

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: