SAT.1

Seit einem Jahr auf Erfolgskurs: "die nacht"
Vorwiegend junge Zuschauer sehen Sat.1-Spätnachrichten

    Berlin (ots) - Am 19. März 2001 ging "die nacht" das erste Mal auf
Sendung und informiert seitdem die Zuschauer montags bis freitags um
ca. 0.15 Uhr. Die Sendung wird im wöchentlichen Wechsel von Julia
Hacke und Jochen Sattler moderiert und startete gleich auf
Erfolgskurs. Jochen Sattler: "Wir haben schnell die richtige Struktur
und das Grundgerüst der Sendung gefunden, auch wenn wir immer wieder
neue Ideen einbringen. Außerdem sind wir ein eingeschworenes Team,
haben ein gutes Arbeitsklima und beweisen mit unserem Erfolg, dass im
Privatfernsehen kompetent und erfolgreich Nachrichten produziert
werden." Julia Hacke: "Ich freue mich darüber, dass die Zuschauer die
Sendung von Beginn an angenommen haben. Bei der Rückschau auf das
letzte Jahr waren der 11. September und die Tage danach natürlich die
schwierigste Herausforderung. Ich habe drei Stunden hintereinander
moderiert. Man musste trotz der Dramatik der Ereignisse
funktionieren, und das hat einen auch nicht kalt gelassen."
    
    Die Bilanz nach einem Jahr Sat.1-Spätnachrichten kann sich sehen
lassen: 2001 erreichte die Sendung im Durchschnitt 0,55 Millionen
Zuschauer (ab 3 Jahre) sowie 11 % Marktanteil in der werberelevanten
Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen. Dabei ist das Publikum
überdurchschnittlich jung - im vergangenen Jahr waren etwa zwei
Drittel der Zuschauer jünger als 50 Jahre, besonders hohe
Marktanteile wurden bei den 20- bis 29-jährigen Zuschauern erzielt
(13,1 %). Für die Informationen nach Mitternacht interessieren sich
sowohl männliche als auch weibliche Zuschauer. Sat.1-Chefredakteur
Jörg Howe:
    
    "Wir sind stolz auf den Erfolg von 'die nacht'. Diese Sendung hat
vom Start weg großen Zuschauerzuspruch gefunden und zeigt, dass die
Zuschauer von Sat.1 nach der 'Harald Schmidt Show' ein hohes
Informationsbedürfnis haben. Unsere Quoten in der Zielgruppe liegen
dabei durch die Bank weit vor den vergleichbaren
Informationssendungen von ARD und ZDF."
    
    Den stärksten Monatserfolg konnte "die nacht" im Dezember 2001
verbuchen mit 0,68 Millionen Zuschauern ab 3 Jahren (10,2 %
Marktanteil) und 12,4 % Marktanteil in der Zielgruppe. Der stärkste
Einzeltag war der 3. Oktober 2001 mit 1,62 Millionen Zuschauern (ab 3
Jahre/9,5 % Marktanteil) und 0,99 Millionen Zuschauern in der
Zielgruppe (18,5 % Marktanteil).
    
ots Originaltext: Sat.1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Helga Hörnle
Sat.1 Programm-Kommunikation/PR Magazine und Aktuelles
Telefon 030/2090-2385 / Fax 030/2090-2337
e-mail helga.hoernle@sat1.de

Bildmaterial über Sat.1 per ISDN: Telefon 030/2090-2395
Sat.1 im Internet: www.sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: