SAT.1

Toller Start ins WM-Jahr - "ran" mit Erfolgswochenende: 4,15 Millionen sahen "ran" am Sonntag

    Berlin (ots) - 4,15 Millionen Zuschauer verfolgten gestern den
zweiten Teil des 19. Bundesligaspieltages in Sat.1. Damit erzielte
"ran" am Sonntag den zweithöchsten Wert dieser Saison. Bereits am
Samstag verbuchte "ran - SAT.1-BUNDESLIGA" Topwerte. 4,84 Millionen
(Marktanteil 17,5 Prozent) Fußballfans sahen den ersten Teil zum
Wiederbeginn nach der Winterpause. In der Spitze verfolgten sogar
5,76 Millionen Zuschauer das 1:5-Debakel der Bayern. Damit
verzeichnete "ran" am Samstag sowohl bei den Zuschauern ab drei
Jahren als auch in der Spitze eine Rekordquote in dieser Saison. Bei
den 14- bis 49-Jährigen wurde ein Marktanteil von 19,3 Prozent
erreicht.
    
    Bereits in "WM-Fieber 2002", der Countdown zur
Fußballweltmeisterschaft, erzielte "ran" mit 2,44 Millionen
Zuschauern im Durchschnitt einen Spitzenwert. Dies entspricht einem
Marktanteil von 10,7 Prozent. In der werberelevanten Zielgruppe
erreichte das Magazin mit Jörg Wontorra und Paul Breitner einen
Marktanteil von 12,2 Prozent.
    
ots Originaltext: SAT.1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Inès Molitor
Sat.1 Kommunikation/PR SPORT
Telefon 089 / 9507-8528 / Fax 089 / 9507-8580
e-mail ines.molitor@sat1.de

ran im Internet: www.sport1.de
Sat.1 im Internet: www.sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: