SAT.1

Jetzt wird ausgeknockt! "Prince Vince" Feigenbutz und Gennady Golovkin kämpfen am Samstag, 17.10.2015, in der Box-Nacht der K.o.-Giganten ab 22:30 Uhr live in SAT.1
"ran FIGHTING" startet

Sat.1 ran Boxen Foto: © SAT.1/ Frank Zauritz Das Foto darf bis 2015 honorarfrei fuer redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankuendigung verwendet werden. Spaetere Veroeffentlichungen sind nur nach Ruecksprache und ausdruecklicher Genehmigung der ProSiebenSat1 TV Deutschland GmbH moeglich. Verwendung nur mit vollstaendigem ...

Unterföhring (ots) - Feigenbutz + Golovkin + Lemieux = 80 K.o.-Siege! Wer feiert den nächsten Triumph? Die große Knockout-Night in SAT.1 startet am Samstag, 17. Oktober 2015, mit "Prince Vince" Vincent Feigenbutz. Der 20-jährige Interims-Weltmeister im Supermittelgewicht kämpft gegen den Italiener Giovanni De Carolis (31) und kündigt selbstbewusst seinen 20. K.o.-Sieg an. "Ich will ein Ausrufezeichen setzen - auch De Carolis wird liegen!" Sein Gegner ist allerdings ein echter Prüfstein. De Carolis hielt Arthur Abraham zwölf Runden stand und verlor gegen ihn lediglich nach Punkten. "ran Boxen" zeigt Feigenbutz' Heimspiel in der Karlsruher dm-arena ab 22:30 Uhr live in SAT.1.

In der Nacht auf Sonntag steigt im Madison Square Garden der Mega-Fight um die Krone im Mittelgewicht. Das Titelvereinigungsduell zwischen WBA-Superchampion Gennady Golovkin (33) und IBF-Weltmeister David Lemieux (26) hat die höchste K.o.-Quote, die jemals ein Weltmeisterschaftskampf hatte. K.o.-Maschine Golovkin hat eine unglaubliche Quote von 91 Prozent: 33 Kämpfe, 33 Siege, 30 K.o.-Siege. Lemieux siegte in 34 von 36 Kämpfen, 31 Mal mit Knockout, und schafft damit eine Quote von 86 Prozent. "ran Boxen" berichtet ab 3:00 Uhr live aus New York. Zwischen den Hauptkämpfen werden weitere Fights des Abends gezeigt, u.a. das Schwergewichtsduell Kubrat Pulev vs. George Arias.

Kampfsport hat eine neue Arena: "ran FIGHTING". Boxfans können mit der App und im Web bei jedem SAT.1-Kampfabend und künftig auch bei vielen weiteren internationalen Events von der ersten bis zur letzten Minute live dabei sein und im größten Archiv deutscher Boxgeschichte legendäre Kämpfe wie Maske vs. Hill noch einmal sehen. Neben Boxen werden dort künftig auch weitere Kampfsportarten wie Karate und Kickboxen gezeigt.

Pressekontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH Michael Ulich Kommunikation/PR · Factual & Sports Tel.: +49 (89) 9507-7296 Email: Michael.Ulich@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion:

Bettina Nissum Tel.: +49 (89) 9507-1172 Email: Bettina.Nissum@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: