SAT.1

Rekordquoten am Mittwochabend
Sat.1 Primetime-Marktführer

    Berlin (ots) -
    
    Ein Hund, der "Bulle" und der "King of Late Night": Ein wahres
Trio Triumphale, das Sat.1 am Mittwoch Abend an die Spitze der
Quotencharts brachte.
    
    Um 20.15 Uhr eröffnete "Kommissar Rex" mit tierischen18,6 Prozent
Marktanteil und einer Reichweite von 5,69 Millionen Zuschauern (ab 3
J.) den Krimiabend. Mit dieser starken Vorlage war es für den "Bulle
von Tölz" um 21.15 Uhr kein Problem, einen weiteren Quotentreffer zu
landen: 5,88 Millionen (ab 3 J.) sahen die Folge "Tod am Hahnenkamm"
(Marktanteil: 24,7 Prozent).
    
    Aller guten Dinge sind drei: Für "Die Harald Schmidt Show" haben
wir mit 1,63 Millionen Zuschauern die höchste Reichweite sowie mit
15,2 Prozent den höchsten Marktanteil des Jahres zu vermelden.
Bestleistungen auch in der werberelevanten Zielgruppe: Hier erzeilte
die Late Night-Show 19,9 Prozent Marktanteil und eine Reichweite von
1,03 Millionen Zuschauern (Erw. 14-49 J.).
    
    Vorläufig gewichtete Daten
    Quelle: GfK, pc/tv, SevenOne Media Audience Research Berlin
    
ots Originaltext: Sat.1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Ilka Schwabedissen/Andreas Thiemann
Sat.1 Kommunikation/PR
Telefon 030/ 20 90-23 23 / Fax 030/ 20 90-23 13
e-mail ilka.schwabedissen@sat1.de
Sat.1 im Internet: www.sat1.de und www.presse.sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: