SAT.1

Publikumserfolg für "Der Tanz mit dem Teufel"
4,78 Mio Zuschauer und 20,0 Prozent Marktanteil beim 1. Teil des Oetker-Entführungsdramas

    Berlin (ots) - Ein spannendes Drama, eine hochkarätige Besetzung
und eine eindrucksvolle Inszenierung: 4,78 Millionen Zuschauer (ab 3
J., Marktanteil: 13,9 Prozent) ließen sich am Sonntagabend von der
Sat.1-Produktion "Der Tanz mit dem Teufel" in den Bann ziehen. Der
erste Teil des Films, der die Entführung des Industriellensohns
Richard Oetker und die jahrelange Suche nach dem Täter nachzeichnet,
erzielte bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern 20,0 Prozent
Marktanteil (Reichweite hier: 3,07 Mio). Das erfolgreichste Programm
in der werberelevanten Zielgruppe lief damit gestern Abend in Sat.1.
    
    Sat.1-Geschäftsführer Martin Hoffmann: "Wir freuen uns, dass die
Zuschauer einen so außergewöhnlichen Film wie ,Der Tanz mit dem
Teufel' angenommen haben. Ein großes Kompliment und Dankeschön an
unsere Produktionsfirma teamWorx, den Regisseur Peter Keglevic, den
Autor Dr. Rainer Berg und natürlich die Hauptdarsteller! Die
herausragende Machart dieses Zweiteilers setzt neue Maßstäbe für die
Produktionsqualität im deutschen Fernsehen. Gleichzeitig beweist der
Erfolg, dass sich Quote, Qualität und Wirtschaftlichkeit in Einklang
bringen lassen."
    
    Der Publikumserfolg von "Der Tanz mit dem Teufel" komplettiert ein
äußerst quotenstarkes Wochenende für Sat.1: Am Samstag hatte "live
ran -  SAT.1-FUSSBALL" mit der Übertragung des WM-Relegationsspiels
"Ukraine - Deutschland" mit 13,61 Millionen Zuschauern (ab 3 J.) die
zweithöchste Reichweite sowie mit 52,3 Prozent (Zusch. ab 3 J.) bzw.
55,0 Prozent (Erw. 14-49 J.) die höchsten Marktanteile der
Sendergeschichte erzielt.
    
    Den zweiten Teil von "Der Tanz mit dem Teufel" zeigt Sat.1 heute
abend um 20.15 Uhr.
    
    
    Vorläufig gewichtete Daten
    Quelle: GfK, pc/tv, SevenOne Media Audience Research Berlin
    
    
ots Originaltext: Sat.1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Ilka Schwabedissen/ Andreas Thiemann
Sat.1 Kommunikation/PR
Telefon 030/ 20 90-23 23 / Fax 030/ 20 90-23 13
e-mail: ilka.schwabedissen@sat1.de
Sat.1 im Internet: www.sat1.de und www.presse.sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: