SAT.1

Die schnellste Geschlechtsumwandlung im TV: Sebastian Ströbel verwandelt sich in eine Frau in der Body-Switch-Komödie "Verliebt, verlobt, vertauscht" am 24. Februar 2015 in SAT.1

Die schnellste Geschlechtsumwandlung im TV: Sebastian Ströbel verwandelt sich in eine Frau in der Body-Switch-Komödie "Verliebt, verlobt, vertauscht" am 24. Februar 2015 in SAT.1 "Eine quirlig-sympathische Rollentausch-Geschichte", schreibt TV14. "Gefühlschaos, Turbulenzen und Konfusionen meistern die gut aufgelegten Darsteller mit einem ...

Unterföhring (ots) -

19. Februar 2015. "Eine quirlig-sympathische 
Rollentausch-Geschichte", schreibt TV14. "Gefühlschaos, Turbulenzen 
und Konfusionen meistern die gut aufgelegten Darsteller mit einem 
tollen Zusammenspiel und viel Charme", meint TV Spielfilm. Harald 
Keller (tittelbach.tv) findet: "Die beiden Hauptdarsteller vollziehen
den Geschlechtertausch mit erkennbarem komödiantischem Talent". 
Sebastian Ströbel und Marie Burchard sind "Verliebt, verlobt, 
vertauscht". "Die Welt mit Frauenaugen zu sehen, war auf jeden Fall 
irritierend" für Sebastian Ströbel. Der Schauspieler gibt zu: "Man 
versteht Verhaltensweisen, Vorurteile und Mechanismen besser, die 
einem zuvor eher befremdlich oder absurd vorkamen." Marie Burchard 
fiel es schwer, sich am Set "zusammenzureißen und ernst zu bleiben", 
wenn ihr Kollege Sebastian "sich als Frau im Männerkörper die 
Augenbrauen zupft oder versucht, [sie] zu verführen". Burchard fühlte
sich in ihrer männlichen Rolle so wohl, dass sie "teilweise wie ein 
Cowboy durch Stuttgart gelatscht" ist.

Inhalt:
"Er" schwärmt vom Traum in Weiß, "sie" von einem federleichten 
Rennrad: Langzeitstudent und Fahrradkurier Sven (Sebastian Ströbel) 
radelt und rennt lieber durch die Straßen Stuttgarts als seine 
Jura-Bücher zu wälzen, während seine Freundin Katharina (Marie 
Burchard) die Karriereleiter hochklettert und die gemeinsame Zukunft 
plant. Mit ihren unterschiedlichen Vorstellungen krachen die beiden 
aufeinander. Sven versucht, die Beziehung mit einem Heiratsantrag zu 
retten. Die Ringanprobe katapultiert die beiden in eine 
tragisch-komische Lage: Kaum stecken sie das runde Metall an den 
Finger des anderen, setzt die Verwandlung ein. Sven schlüpft in 
Katharinas Körper, Katharina in Svens. Plötzlich muss er nach "ihrem"
perfekten Hochzeitskleid suchen, während sie "seinen" 
Junggesellenabschied und das Ausmaß "seiner" Männlichkeit erlebt. Wie
können die beiden den Fluch aufheben, bevor sie im Körper des anderen
heiraten?

"Verliebt, verlobt, vertauscht" am Dienstag, 24. Februar 2015, um 
20:15 Uhr in SAT.1

Bei Fragen:
ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Kommunikation/ PR Fiction
Katrin Dietz
Tel. +49 (89) 9507-1154
Katrin.Dietz@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion:
Andrea Pernpeintner
Tel. +49 (89) 9507-1170
Andrea.Pernpeintner@ProSiebenSat1.com 

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: