SAT.1

Sonntag, 19. August 2001, 23.00 Uhr (Programmwoche 34/01) PLANETOPIA

    Berlin (ots) -

    Moderation: Susanne Kripp          Milliarden auf Tour - Sicherheits-Countdown für die Operation Euro

    Der Euro kommt - Peter Paustian verdankt ihm seinen Job. Er ist einer von bundesweit 500 neu eingestellten Geldkurieren bei der Firma Securitas, dem Marktführer in Deutschland. Ab morgen darf der Norddeutsche ans große Geld - wenn er die Waffenprüfung erfolgreich ablegt. Die Geldtransporteure sind das Rückgrat der Operation Euro. 2,5 Milliarden Euroscheine, das sind 250 LKW-Ladungen, und 15,5 Milliarden Münzen - 100 Güterzüge á 30 Waggons - werden ab dem 1. September 2001 in Deutschland verteilt. PLANETOPIA über den Sicherheits-Countdown, bevor die Euro-Milliarden auf Tour gehen.          Todesgen - Das rätselhafte Leiden der Glasknochen-Kranken

    Im "Marienhof" ist er der Abiturient Frederik Neuhaus - ein moderner junger Mann mit Liebeskummer und Kater nach der Disco. Frederik heißt eigentlich Erwin Aljukic, ist gerade mal 90 Zentimeter groß und sitzt im Rollstuhl. Der Schauspieler leidet seit seiner Geburt an der Glasknochenkrankheit - einer Erbkrankheit, bei der zu wenig Kalzium in die Knochen eingelagert wird. Die Folge: Sie zerbrechen wie Glas. Auch der achtjährige Max hatte seine ersten Frakturen bereits als Baby. Trotzdem will er wie ein ganz normaler Junge aufwachsen. Er besucht eine normale Schule, alle seine Freunde sind gesund, und er spielt und rauft wie andere Kinder - nur behutsamer, Zivi Tobias ist immer mit von der Partie. Für Patienten mit Glasknochen kann jede unüberlegte Bewegung tödlich sein. PLANETOPIA begleitet Betroffene und zeigt, wie sie ihr Schicksal meistern.          Blaues Blut und Belle Cuisine - Feiern mit Deutschlands Partygräfin

    Das Bertelsmann-Sommerfest - 1200 Prominente werden im Festzelt
Unter den Linden erwartet. Isa Gräfin von Hardenberg organisiert das
Fest. 1989 gründete die Selfmadefrau ihre Eventagentur "Hardenberg
Concept". Ihr Betriebskapital: Eine Kartei mit 20 000 hochkarätigen
Namen, aus denen sie ihre legendären Gesellschaftscocktails mixt. Das
"Gefolge" der Gräfin besteht aus 55 Hostessen, allesamt Töchter aus
gutem Hause, für die es eine Ehre ist, bei der Gesellschafterin zu
jobben. PLANETOPIA begleitet die Zeremonienmeisterin bei der
Vorbereitung der größten Party, die sie bisher organisiert hat.
    
    
ots Originaltext: SAT.1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Helga Hörnle
SAT.1 Kommunikation/PR INFO
Tel.: (0 30) 20 90-23 85 / Fax: (0 30) 20 90-23 37
E-Mail: helga.hoernle@sat1.de

SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de und http://www.presse.sat1.de
Rückfragen: Simone Richter, Tel.: (0 61 31) 600-26 15, Fax: -25 28

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: