SAT.1

Nackt im Netz - world wide web für Spanner
24 Stunden, SAT.1-Reporter im Einsatz
Montag, 16. Juli 2001, ca. 23.50 Uhr

Berlin (ots) - Womit sich selbst die Bewohner des Big-Brother-Containers schwer tun - einigen Menschen ist es geradezu ein Bedürfnis: sich vor der Kamera ausziehen und wildfremde Zuschauer sexuell erregen. Prima, wenn es dafür noch Geld gibt, das Internet macht's möglich. "24 Stunden"-Reporter haben Menschen getroffen, denen es Spaß macht, sich zu entblättern und die ganze Welt schaut - theoretisch - zu. Da ist zum Beispiel "Bärchen" aus Itzehoe, 34 Jahre alt, der einmal in der Woche in seinem Hobbykeller strippt - für eine eingeschworene Chat-Gemeinde. Oder die Mädchen eines Wuppertaler Bordells, die zwischendurch auch virtuell zur Sache kommen. Geradezu vernarrt ins Medium Internet ist Marlene aus Thüringen. Wenn sie sich vor der Kamera räkelt und streichelt, führt ihr Ehemann Regie. World wide web für Spanner... ots Originaltext: SAT.1 Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragen bitte an: Helga Hörnle SAT.1 Kommunikation/PR INFO Tel.: 030 / 20 90-23 85 Fax: 030 / 20 90-23 37 E-Mail: helga.hoernle@sat1.de SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de und http://www.presse.sat1.de Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: