SAT.1

Richterin Barbara Salesch
Das Strafgericht (mo-fr um 15.00 Uhr) / Die Fälle vom 28. Mai bis 8. Juni 2001

    Berlin (ots) - 28. Mai 2001 "Alter Sex - neu aufgetischt": Gute Noten gegen Sex. Jahrelang schwieg Simone aus Angst vor ihrem Lehrer. Doch jetzt droht ihrer kleinen Schwester Katinka das gleiche Schicksal. "Ein ganz besonderes Buch": Ein Buch als Vorlage zum Mord! Hat sich Hendrik Schmitz an einen Bestseller gehalten, um sich an seiner unerreichbaren Liebe zu rächen?

    29. Mai 2001 "Menschenfleisch": Torben Scholz ist Rettungssanitäter. Hat er tatsächlich einem Unfallopfer während eines Krankentransportes Schnittverletzungen zugefügt? "Ätzende Girlband": Die Frontsängerin einer aufstrebenden Girlband soll ihrem Manager eine ätzende Säure in den Seifenspender gemischt haben. Warum wollte sie, dass er sich die Hände verletzt?

    30. Mai 2001 "Verhindertes Ritual": Fremdenhass oder Verzweiflungstat? Aus welchem Grund hat Hans bei einem nachbarschaftlichen Besuch dem Nigerianer Kwame mit einem Feuerzeug die Hoden versengt? "Dieb oder Liebhaber?": Zoff in der Wohngemeinschaft. Der neue Freund von Katja steht nachts plötzlich in der Wohnung. Will er die Haushaltskasse ausräumen oder seine Freundin nur zärtlich überraschen?

    31. Mai 2001 "Geheimnisse im Kinderzimmer": Trügerische Familienidylle. Marion Fritsch hat den perfekten Ehemann und den besten Stiefvater für ihre Tochter Nadine gefunden. Doch kann es sein, dass er mehr als väterliche Gefühle für das Mädchen empfindet? "Einkehrschwung": Henrik Leipold flirtet mit Christina beim Après-Ski - ohne Erfolg! Hat er sie deshalb auf der Piste gnadenlos über den Haufen gefahren?

    1. Juni 2001 "Der Star zum Film": Kieferbruch am Feierabend. Gerd Peters wird von dem Videothekar Rolf Maier ohne Vorwarnung zusammengeschlagen.

    Wurde Gerd das Opfer einer Verwechslung? "Der lässige Chef": Vom Chef auf der Straße ausgesetzt! Gina Solera klagt ihren Chef an, sie nach einem Unfall hilflos zurückgelassen zu haben. Böse Intrige oder bittere Wahrheit?

    5. Juni 2001 "Sex auf der Chefetage": Diese Überstunden wird Clarissa niemals vergessen. Hat sie wirklich ihren Ex-Liebhaber ungeniert im Büro verführt oder wurde sie brutal von ihm vergewaltigt? "Der Knastwunsch": Marc wurde gerade aus dem Knast entlassen. Sein erster Weg führt ihn zu seiner Ex-Freundin Marion. Hat er sie zusammengeschlagen?

    6. Juni 2001 "Der Hahn im Korb": Die reiche Fabrikantenwitwe Juliane ist schockiert. Wollte ihr Liebhaber Gerrit tatsächlich ihre Tochter vergewaltigen, als sie im Reitstall war? "Salto Mortale": Durch ein manipuliertes Trapez kommt Zirkuskünstlerin Eva Scotti fast ums Leben. Ein tragischer Unfall oder die Tat des geprellten Ex-Liebhabers?

    7. Juni 2001 "Wilder Sex zum Greifen nah": Sexkino im Hinterhof. Beim Kochen wurde Hausfrau Elisabeth Blüm ungewollt Zeugin einer besonders heißen Nummer ihrer Nachbarn! "Sterben aus Liebe": Showdown auf dem Hochhausdach. Wollte sich Tanja aus Liebe in die Tiefe stürzen oder hat Sozialarbeiter Andreas versucht, sie vom Dach zu stoßen?

    8. Juni 2001 "Die schwarze Messe": Die Stripperin Bianca Leder erlebt die Hölle. Anstatt die Hüllen fallen zu lassen,  wird sie der blutige Mittelpunkt einer schwarzen Messe von Satansjüngern! "Der ruhig gestellte Ehemann": Nach einem Glas Bier bricht Jochen Herbert kurze Zeit später besinnungslos zusammen. Wollte ihn seine Frau Silke vergiften?


ots Originaltext: SAT.1
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Birgit Borchert
SAT.1 Kommunikation/PR
Tel.: 030 / 2090 - 2383 / Fax: 030 / 2090 - 2382
E-Mail: birgit.borchert@sat1.de

Bildmaterial über SAT.1 per ISDN: Telefon 030/2090-2395
Bildmaterial über SAT.1 per Post:    Telefon 030/2090-2390
SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de und http://www.presse.sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: