Neues Jahr, neuer Kick: Dr. Christine Theiss verlängert TV-Vertrag mit SAT.1
"ran Boxen" zeigt 2013 weitere Live-Kämpfe der Kickboxerin

   | 

Unterföhring (ots) - Frau Doktor bleibt am Ball: Kickboxweltmeisterin Dr. Christine Theiss (32) verlängert ihren TV-Vertrag mit SAT.1 und wird 2013 bei "ran Boxen" weitere Live-Kämpfe bestreiten. "Ich habe immer gesagt, dass ich solange kämpfen werde, bis mein Kopf oder Körper mir sagen: 'Es reicht'. Noch fühle ich mich angriffslustig und kampfbereit. Deshalb freue mich wahnsinnig, meinen Fans auch im nächsten Jahr spannende Kämpfe zu liefern", sagt Christine Theiss. Zeljko Karajica, Geschäftsführer ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH: "Christine Theiss hat sich in den vergangenen zwei Jahren zum bekanntesten Aushängeschild des Kickboxens in Deutschland entwickelt. Wir arbeiten gern mit ihr und ihrem Team zusammen und freuen uns, dass wir unseren Zuschauern auch im nächsten Jahr tolle Kickboxabende bei 'ran Boxen' bieten können."

Die promovierte Kampfsportlerin, die von Pavlica und Mladen Steko trainiert wird, besitzt aktuell drei WM-Gürtel der Verbände WKA, ISKA und WKU und kämpft seit Frühjahr 2011 exklusiv in SAT.1. Außerdem präsentiert Christine Theiss seit 2012 die erfolgreiche SAT.1-Abnehmshow "The Biggest Loser". Ihr letzter Kampf bei "ran Boxen" am 7. Dezember 2012 erreichte einen Marktanteil von 12,1 Prozent in der werberelevanten Zielgruppe.

Bei Fragen:

ProSiebenSat.1 Deutschland TV GmbH Kommunikation/PR Factual & Sports Michael Benn Tel. +49 [89] 9507-1188 Michael.Benn@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion:

Bettina Nissum Telefon +49/89/9507-1172 Bettina.Nissum@ProSiebenSat1.com