SAT.1

SAT.1 Marktführer mit GROSSEM SAT.1-FILM
"Sind denn alle netten Männer schwul?" erzielt 21,7 Prozent Marktanteil

Berlin (ots) - Mit einem Thema, das offenbar nicht wenige (weibliche) Zuschauer beschäftigt, traf DER GROSSE SAT.1-FILM am Dienstagabend genau den Nerv des Publikums: "Sind denn alle netten Männer schwul?" fragte sich angesichts ihres smarten, vermeintlich homosexuellen WG-Mitbewohners nicht nur Medizinstudentin Mala alias Nachwuchs-Star Floriane Daniel, sondern mit ihr auch 4,3 Millionen Zuschauer (ab 3 J.). Die freche Komödie kam vor allem bei den jungen Zuschauern an: 21,7 Prozent Marktanteil erzielte sie bei den 14- bis 49-Jährigen; bei den 14- bis 29-Jährigen Zuschauern sogar 23,9 Prozent. Damit lag SAT.1 in der werberelevanten Zielgruppe während der gesamten Primetime (20.15 - 23.00 Uhr) mit durchschnittlich 20,1 Prozent MA als Marktführer vorn (RTL: 17,8 % MA, ProSieben: 12,5 % MA). Die Erfolgsserie der GROSSEN SAT.1-FILME setzt sich weiter fort: Mit durchschnittlich 19,1 Prozent Marktanteil beim werberelevanten Publikum (Erw. 14-49 J.) erzielten die Erstausstrahlungen in 2001 3,7 Prozentpunkte mehr als im Vorjahresschnitt. Die besten TV-Movies laufen also in SAT.1: Mit spannenden Krimis wie "Klassentreffen" und Romantic Comedies wie "Dich schickt der Himmel" hat sich DER GROSSE SAT.1-FILM seit Oktober fünfmal unter den Top 10 der eigenproduzierten TV-Movies aller Sender platziert. Quelle: GfK, PC/TV, SAT.1 Programmforschung, Daten vom 20.03.2001 sind vorläufig gewichtet DER GROSSE SAT.1-FILM: Steigende Marktanteile auch in 2001 Dienstag 20.15 Uhr, nur Erstausstrahlungen Marktanteil in Prozent, Erw. 14-49 J. Basis: Alle Fernsehhaushalte Deutschland, BRD Gesamt. Quelle: GfK Fernsehforschung, PC/TV, SAT.1 Zuschauerforschung, *z.T. vorläufig gewichtete Daten ots Originaltext: SAT.1 Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Ilka Schwabedissen/Andreas Thiemann SAT.1 Kommunikation/PR, Tel.: 030/ 20 90-23 23 / Fax: 030/ 20 90-23 13 E-Mail: ilka.schwabedissen@sat1.de SAT.1 im Internet: http://www.presse.sat1.de Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: