SAT.1

Gute Menschen kommen in den Himmel - die besten kommen wieder zurück: Drehstart für die Serie "Victor - Der Schutzengel"

    Berlin (ots) - In seinem ersten Leben führte Victor Petri (Jochen Horst) erfolgreich eine Anwaltskanzlei. Als er zusammen mit seiner Frau Opfer eines hinterhältigen Mordanschlags wird, hinterlassen die beiden ihren kleinen Sohn David (Patrick Baehr). David wächst seitdem bei seiner Tante Maria (Eva Habermann) auf. Doch sein Vater hält weiterhin seine schützende Hand über ihn. Als Schutzengel Victor kehrt er auf die Erde zurück. Von Folge zu Folge der neuen SAT.1-Serie schlüpft er dabei in die unterschiedlichsten irdischen Rollen und hilft, wo Menschen Hilfe brauchen. Dabei kommt ihm seine übersinnliche Wahrnehmung zugute: Frühzeitig erkennt er Zusammenhänge und erahnt nahendes Unheil.

    So findet sich Victor - kostümiert mit weißem Bart und roter Kutte - in einer Gruppe von Nikoläusen wieder. Gemeinsam sollen sie in einem Kaufhaus für die richtige Vorweihnachtsstimmung sorgen. Doch der Schutzengel merkt schnell, dass er nicht auf Erden weilt, um den Kunden ein bisschen überirdisches Glück zu bringen. Vielmehr muss er seinen Nikolaus-Kollegen vermitteln, dass nicht nur die schnelle Mark zählt, sondern sie den großen und kleinen Besuchern wirklich Freude bereiten können. (Folge "Eine Schar von Nikoläusen") Auch bei Martin ist Victor gerade zur rechten Zeit am rechten Ort. Der Sohn eines Schlachtermeisters hat einen tödlichen Unfall verdrängt. In der Rolle eines Metzgergehilfen baut Victor mit Engelsgeduld das Selbstvertrauen von Martin auf - und kann so eine Katastrophe in letzter Minute verhindern. ("Amoklauf")

    Unterstützt von Gabriel (Wolfgang Häntsch), dem Erzengel, zieht Schutzengel Victor immer wieder an himmlischen und auch ganz irdischen Fäden, um das Schicksal auf den rechten Weg zu bringen.

    Nach dem großen Erfolg des Pilotfilms "Victor - Der Schutzengel" (4,23 Mio Zuschauer, 20,8 % in der Zielgruppe 14-49 Jahre) produziert SAT.1 nun zehn Folgen der himmlischen Serie.

    Drehtermin: 13. Februar bis Ende August 2001     Drehort: Berlin und Umgebung     Produktion: Zeitsprung Film + TV Produktion GmbH     Produzenten: Sam Davis, Michael Souvignier     Format: 10 x 45 Minuten     Drehbuch: Mio Dietrich, Arndt Stüwe, Kai-Uwe Hasenheit u.a.


ots Originaltext: SAT.1
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Für Rückfragen:

Ulrike Seiler                                              Büro Berlin: Ulrike
Krause/Enno Wiese
SAT.1 Kommunikation/PR                                Set Publicity
Tel.: (030) 20 90-23 79 / Fax: -23 89        Tel.: (030) 85 96-4860 /
Fax: - 4859
E-Mail: ulrike.seiler@sat1.de                    E-Mail:
bueroberlin@t-online.de

Bildmaterial über SAT.1 per ISDN: Telefon 030/2090-2395
Bildmaterial über SAT.1 per Post:    Telefon 030/2090-2390

Regie: Carl Lang, Michael Keusch

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: