SAT.1

Einladung zum Pressetermin mit Kaya Yanar, am Mo,22.1.01
"WAS GUCKST DU?!" - Comedy mit Kaya Yanar(freitags, 22.15 Uhr, ab 26. Januar 2001)

Berlin (ots) - "WAS GUCKST DU?!" - der Name ist Programm. Und dieses Programm wird für SAT.1 in Köln produziert. In seiner neuen wöchentlichen Show wird Comedian Kaya Yanar (27) Comedy der ganz besonderen Art bieten. Kaya Yanar ist Deutscher arabisch-türkischer Abstammung. Er arbeitet mit rasant wechselnden Akzenten, stürzt sich mit Vorliebe chamäleonartig in seine Rollen und focussiert liebevoll die Eigenarten der verschiedensten Charaktere. Bei "Was guckst du?!" erfährt der Zuschauer alles, was er schon immer über Ausländer wissen wollte: ihre Gewohnheiten, ihr Verhalten untereinander und natürlich ihr Umgang mit den Deutschen. Der Comedian mit den meisten Ypsilons im Namenszug in der deutschen TV-Unterhaltung will ein tagesaktuelles Comedy-Programm bieten - die Sendungen werden einen Tag vor Ausstrahlung "live on tape" vor Publikum in Köln aufgezeichnet. "WAS GUCKST DU?!" bietet eine rasante Mixtur aus Stand Ups, Sketchen, Reportagen und unterschiedlichsten Einspielern. Kaya Yanar wurde 1973 in Frankfurt am Main geboren, wo er auch sein Abitur machte. Nach dem Studium begann er hauptberuflich seine Comedy-Karriere zu verfolgen. Mit seinen Programmen war er unter anderem beim "Quatsch Comedy Club" ( Pro7), bei der "Harald Schmidt Show" (SAT.1) sowie bei "Köln lacht" (RTL) zu sehen. Gegenwärtig ist er mit seinem aktuellen Comedy-Programm "Suchst Du?" auf Deutschland-Tournee. Wir möchten Sie herzlich zu Pressegesprächen einladen, am Montag, 22. Januar 2001 11.00 bis 13.00 Uhr im Lobby-Bereich des SAVOY HOTEL, Turiner Str. 9, 50668 Köln Eine "Kostprobe" von "WAS GUCKST DU?!" in Videoqualität wird beim Pressetermin vorgespielt. Danke im Voraus für die Rückantwort per Fax, bitte geben Sie Ihren Terminwunsch für ein Interview möglichst genau an, bis dahin schöne Grüße Christian Pricelius Bärbel Butke Beate Vogt SAT.1 Kommunikation/PR SAT.1 Set PR Set PR Tel. 0172 / 9111 581 Tel. 0172 / 923 1100 Tel. 0179/ 2928886 Fax-Antwort an 030 - 2090 2389 ots Originaltext: SAT.1 Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: SAT.1 Presse & PR Tel.: 030-20902367 Fax: 030-20902368 SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de und http://www.sat1nachrichten.de Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: