SAT.1

Pressetermin am Set des SAT.1-Zweiteilers
"Der Tanz mit dem Teufel - Die Entführung des Richard Oetker" mit Sebastian Koch, Tobias Moretti, Christoph Waltz, Günther Maria Halmer, Sophie von Kessel u.a.

Berlin (ots) - Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen, einer der spektakulärsten deutschen Kriminalfälle, der in den 70er Jahren die ganze Nation wegen seiner Brutalität entsetzte, wird gerade für SAT.1 mit einer erstklassigen Besetzung in München verfilmt. "DER TANZ MIT DEM TEUFEL - Die Entführung des Richard Oetker" unter der Regie von Peter Keglevic erzählt aus der Sicht des Opfers die erschütternde Chronik eines skrupellosen Verbrechens und beispielhaften Ringens um Gerechtigkeit. Richard Oetker (Sebastian Koch) ist nach seiner Entführung schwerverletzt. Er setzt alles daran, den Täter zu finden. Doch sein Vertrauen in die Polizei schwindet, nachdem erste vielversprechende Ermittlungsansätze scheitern. Erst als er den SEK-Mann Georg Kufbach (Tobias Moretti) kennenlernt, schöpft er wieder Hoffnung. Fast zwanzig Jahre dauert es, bis sie den Verdächtigen (Christoph Waltz) überführen können. Wir möchten Sie zu einem Pressetermin am Set dieses TV-Events einladen am Mittwoch, 18. Oktober 2000 um 13.00 Uhr Fotos mit den Beteiligten ca. 13.30 Uhr Pressetermin und Kurzinterviews Universitätsgelände TU-Gebäude Karlstraße 27, 80333 München Die Hauptdarsteller Sebastian Koch, Tobias Moretti, Christoph Waltz, Sophie von Kessel, Günther Maria Halmer, Regisseur Peter Keglevic und Kameramann Hans-Günther Bücking sowie der designierte SAT.1-Programmgeschäftsführer Martin Hoffmann und die Produzenten Nico Hofmann, Ariane Krampe, Ludwig zu Salm stehen Ihnen für Fotos und Kurzinterviews zur Verfügung. Auch der damals ermittelnde Kriminaloberrat a.D. Helmut Bauer wird anwesend sein. Bitte geben Sie uns per Fax oder telefonisch (Carola Kahl 030/ 2090-2387) Bescheid, ob wir mit Ihnen rechnen können. Mit herzlichem Gruß aus Berlin Dieter Zurstraßen Anette Schmidt Fax-Antwort an 030 - 2090 2389 ots Originaltext: SAT.1 Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: