SAT.1

Start der UEFA Champions League: Bayern München - AS Rom am Mittwoch, 15. September 2010, 20.15 Uhr live in SAT.1

Unterföhring (ots) - Die Königsklasse ist zurück: SAT.1 startet am Mittwoch, 15. September 2010, um 20.15 Uhr mit dem Spitzenspiel der Gruppe E, FC Bayern München gegen den AS Rom, in die UEFA Champions League-Saison 2010/2011.

SAT.1-Sportchef Sven Froberg: "Wir freuen uns, die Finalisten des Vorjahres, den FC Bayern und Inter Mailand live präsentieren zu können. Bayern gegen Rom und Inter gegen Werder - das werden echte Fußball-Highlights in SAT.1."

Diese Highlights bekommen in dieser Saison noch mehr Raum. Ab Mittwoch verlängert "ran" die Sendezeit um 15 Minuten bis 23.45 Uhr. Froberg: "Mit Live-Schalten in die Stadien und Gesprächsrunden mit Gästen wollen wir die Champions League noch umfangreicher präsentieren." Dazu bekommt "ran" eine neue "Spielwiese": Ein eigens für "ran" konzipiertes, mobiles Studio kommt in unmittelbarer Nähe der Stadien zum Einsatz. Technisch und inhaltlich eröffnen sich dadurch mehr Möglichkeiten als dies bislang in den Mini-Studios der Stadien der Fall war.

Moderator Johannes B. Kerner, Experte Franz Beckenbauer und Kommentator Wolff-Christoph Fuss begleiten die UEFA Champions League bis in Finale am 28. Mai 2011 im Londoner Wembley Station. Kerner freut sich "auf drei deutsche Klubs möglichst im Achtelfinale, auf mindestens einen in London im Mai 2011 und auf zwei deutsche Kicker als Mourinho-Männer bei Real Madrid."

Die Dienstags-Partien von Schalke (in Lyon) und Werder (gegen Tottenham) sowie den ersten CL-Auftritt von Real mit den Neuzugängen Khedira und Özil gegen Ajax Amsterdam zeigt SAT.1 im Anschluss der Live-Übertragung in der Zusammenfassung. Im Bremen kommt der neue "ran"-Mann Matthias Killing zu seinem ersten Champions League-Einsatz.

In der Gruppenphase überträgt SAT.1 jeweils das Mittwochsspiel mit deutscher Beteiligung live. Ab der K.o.-Runde sind Übertragungen der Dienstagsspiele möglich, falls nur noch eine deutsche Mannschaft im Wettbewerb ist. Dann tritt die "Follow-your-Team"-Regel in Kraft.

Neu ab 18. September 2010: Andrea Kaiser präsentiert samstags um 17.30 Uhr bei kabel eins jeweils zu den Spieltagen das "ran - Champions League-Magazin".

ran im Netz: Auch in dieser Saison werden sämtliche Liveübertragungen von ran.de im Livestream präsentiert. Neu: Die "ran-Datenbank" ist wieder da. User finden dort alles Wissenswerte über Spieler, Vereine und jede Menge Statistiken zur sowie einen Liveticker zu allen Spielen. Außer auf ran.de können Fußball-Fans erstmals auch auf MyVideo.de, der größten Video-Community aus Deutschland, die Spiele der Königsklasse und der UEFA Europa League live mitverfolgen.

Die "ran"-Liveübertragungen in Überblick:

Mittwoch, 15.9.2010 FC Bayern München - AS Rom

Mittwoch, 29.9.2010 Inter Mailand - Werder Bremen

Mittwoch, 20.10.2010 FC Schalke 04 - Hapoel Tel Aviv ODER Twente Enschede - Werder Bremen

Mittwoch, 3.11.2010 CFR Cluj - FC Bayern München

Mittwoch 24.11.2010 FC Schalke 04 - Olympique Lyon ODER Tottenham Hotspur - SV Werder Bremen

Mittwoch, 8.12.2010 FC Bayern München - FC Basel

ran twittert unter http://twitter.com/sat1_ran ran bei facebook unter http://www.facebook.com/SAT1ran

Pressekontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Christiane Maske
Kommunikation/PR Factual & Sports
Tel.: +49 (89) 9507-1163
Email: Christiane.Maske@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: