SAT.1

Neue Folgen der erfolgreichsten Sat. 1-Serie "Navy CIS" und die vierte Staffel "Criminal Minds", ab 30. August 2009, ab 20.15 Uhr in Sat.1.

Neue Folgen der erfolgreichsten Sat. 1-Serie "Navy CIS" und die vierte Staffel "Criminal Minds", ab 30. August 2009, ab 20.15 Uhr in Sat.1.
Neue Folgen der erfolgreichsten Sat. 1-Serie "Navy CIS" ab 30. August 2009, 20.15 Uhr in Sat.1 / Die Mitglieder des Naval Criminal Investigation Service: Leon Vance (Rocky Carroll, l.), Tim McGee (Sean Murray, 2.v.r.), Dr. Donald Mallard (David McCallum, 3.v.l.), Anthony DiNozzo (Michael Weatherly, 2.v.l.), Abby Sciuto (Pauley Perrette, M.), ...

    Unterföhring (ots) -

    - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist
        abrufbar unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs -

    Unterföhring, den 26. August 2009. "Navy CIS" ist das Sat.1-Serien-Flaggschiff und das bereits im fünften Jahr in Folge. Zur besten Sendezeit am Sonntagabend lassen Leroy Jethro Gibbs & Co. nicht selten die gesamte Konkurrenz in der werberelevanten Zielgruppe hinter sich. ( Spitzenwert: 20,4 Prozent Marktanteil, ZG 14-49 J.) Hauptdarsteller Mark Harmon, in seiner Rolle als charismatischer Teamleiter der Dreh- und Angelpunkt der Serie, weiß, dass dieser Erfolg ebenso hart erarbeitet wie redlich verdient ist: "Diese Serie ist eine permanente Herausforderung". So gilt für "Navy CIS" auch weiterhin das Motto: Volle Kraft voraus! Sat.1 zeigt ab 30. August 2009, um 20.15 Uhr, brandneue Folgen der sechsten Staffel. Im Anschluss, um 21.15 Uhr, begeben sich in der vierten Staffel der spannenden Crime-Serie "Criminal Minds" Special Agents David Rossi, Aaron Hotchner, Derek Morgan und ihre Kollegen wieder auf die Fährte hochgefährlicher Serientäter. Jedes Team-Mitglied stellt seine ganz speziellen Fähigkeiten in den Dienst der Ermittlungen, um die Motivationen, Ziele und Sensibilitäten der Täter herauszuarbeiten. Die vierte Staffel von "Criminal Minds" war in den USA die bislang erfolgreichste: Erstmals platzierte sich die Serie in der Top Ten der beliebtesten Sendungen.

Pressekontakt:
German Free TV Holding GmbH
Kommunikation/PR - Fiction            Bildredaktion
Stella Rodger                                 Veronika Forster
Tel. +49[89] 9507-1168                 Tel. +49[89] 9507-1584
Fax +49 [89] 9507-91168                 Fax +49 [89] 9507-9111584
stella.rodger@prosiebensat1.com    veronika.forster@prosiebensat1.com
presse.Sat.1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: