SAT.1

Zum 500. Mal: "Jörg Pilawa" am Montag, 15. Mai 2000, 11.00 Uhr

Berlin (ots) - 500 Mal berührt. 500 Mal ist nichts passiert? Von wegen: Zur 500. Ausstrahlung von "Jörg Pilawa" kommen viele alte Bekannte zu Besuch und ziehen Bilanz über ihre Lebensgeschichten. Interessante Rückblenden, "fascinating guest revisited" und viele viele bewegende Lebensläufe - unter diesem Motto steht die Jubiläumssendung von Moderator Jörg Pilawa. Was hat sich zwischenzeitlich verändert bei den packendsten Geschichten? - diese häufig gestellte Zuschauerfrage kann heute beantwortet werden. Aber auch an Überraschungen, Musicacts und Charity-Geschenken darf es nicht fehlen. Mit dabei ist Anna (72): 1998 hatte sie unter dem Motto "Ich bin die schrillste Mutter" die besten Chancen als Siegerin hervorzugehen. Mit 68 Jahren hat die agile Belgierin sich zum ersten Mal tätowieren lassen, zwei Jahre später sollte noch ein Tattoo her, passend zum Bauchnabelpiercing. Ihr größter Wunsch ist es, einmal einen Tandemsprung machen zu können. Das hat sie im Vorfeld der Sendung gemacht. Einziger Wunsch: Jörg sollte mitmachen. Hat er mitgemacht? Janet leidet seit ihrer Geburt an Muskelatophie und sitzt seit dem vierten Lebensjahr im Rollstuhl. Ihr wurde eine Lebenserwartung von nur 16 Jahren prognostiziert. In der Sendung "Krank, ich will noch nicht sterben" ist sie Jörg zum ersten Mal begegnet und hat sich mehrere Ziele gesetzt: heiraten, ein Haus bauen und ein Kind bekommen. Inzwischen hat sie ihren Mann Robert kennen gelernt und geheiratet und noch viel mehr auf den Weg gebracht... Die richtigen "Vibrations" bringt Barbi in Jörgs Sendung, wenn sie musikalisch den deutschen TV-Soundtrack des japanischen Kult-Trickfilms "Pokemon, schnapp sie dir alle" zum besten gibt. Auch Schülerin Ann-Laurins Teenie-Herz wird dann höher schlagen, immerhin beglückt sie Barbi mit einem heiß begehrten Fanpaket. Christian Pricelius Die Bescherung geht erst richtig los, wenn Rosmarie wieder ins Studio kommt. Nach dem Tod ihres Mannes hat sie alle sieben Kinder allein groß gezogen und in ihrem Leben hat sie nur entbehrt und gegeben. Als Überraschungs-Geschenke haben sich ihre Kinder und die Redaktion von Jörg Pilawa einiges einfallen lassen. Diese und viele andere Events präsentiert Jörg Pilawa in seiner 500. Sendung in SAT.1! ots Originaltext: SAT.1 Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de SAT.1 PRESSE & PR Tel.: 030 / 2090-2381 / Fax: 030 / 2090-2339 E-Mail: Christian.Pricelius@sat1.de Bildmaterial über SAT.1 per ISDN: Telefon 030/2090-2395 Bildmaterial über SAT.1 per Post: Telefon 030/2090-2390 SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de und http://www.sat1nachrichten.de Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: