SAT.1

Die dralle Dachdeckerin im Big-Brother-Container:
Eine, wo da nackt und schamlos ist

Berlin (ots) "Sabrina hat bisher nur Pech gehabt. Zum ersten Mal in ihrem Leben ist sie jetzt auf der Sonnen-Seite", so berichtet ihre Schwester Claudia C. (31) exklusiv in Akte 2000. "Sabrina wollte schon immer zum Fernsehen, sie träumt von einer eigenen Show. Das Geld, die Siegprämie, das ist ihr eigentlich egal. "Dabei", so ihre Schwester, "kann Sabrina das Geld dringend brauchen, denn in den letzten Jahren hat sie einen Schicksalsschlag nach dem anderen erlitten. Als ihre kleine Dackdeckerfirma gut lief, hat sie einen schweren Autounfall gehabt, konnte lange Zeit nicht arbeiten und so musste sie unverschuldet in den Konkurs gehen." Auf die Mietrückstände angesprochen, anwortet die Schwester: "Sabrina liegt schon lange mit ihrem Vermieter im Streit. Sie hat eine Allergie, die vom Fußbodenbelag in der Wohnung noch verstärkt wird. Der Vermieter versprach, daran etwas zu ändern, doch nichts geschah. So konnte meine Schwester nicht mehr in der Wohnung leben, musste ausziehen. Und für zwei Wohnungen Miete zahlen, das ging einfach nicht." Dass Sabrina im Big-Brother-Container die Rolle eines Sex-Symbols spiele, das mache sie garantiert nicht glücklich, berichtet ihre Schwester Claudia, die zur Zeit als Marktverkäuferin arbeitet. "Sabrina ist eigentlich sehr sensibel und romantisch", erzählt sie, "sie flirtet gerne, weiß aber auch immer, wann und wo Schluss ist. Eigentlich war Sabrina ein Spätzünder, den ersten Sex hatte sie ziemlich spät." Claudia ist sicher, dass das öffentliche Duschen ihrer Schwester schwer fällt. Aber das gehöre nun mal zum Spiel dazu. Sabrina wolle eben keine Spielverderberin sein. Claudia hat für ihre Schwester Sabrina am Ostersonntag 180 T-Shirts drucken lassen. Vor dem Big-Brother-Container wurden ihr die von den Fans aus den Händen gerissen. Ein Foto von Sabrina auf der Brust, dazu die Schrift "Big sister Sabrina": Nur eines ist davon noch übrig - und das können die Akte-Zuschauer am Dienstagabend während der Sendung ersteigern. Dann wird Claudia C. live im Akte-Studio auf Fragen von Ulrich Meyer und den Zuschauern antworten. Frei zur Veröffentlichung bei Quellenangabe AKTE 2000 Mehr dazu am Dienstag, 25. APRIL 2000, 22.15 Uhr live in SAT.1 in AKTE 2000/17 - REPORTER DECKEN AUF MODERATION: ULRICH MEYER ots Originaltext: Sat.1 Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen: Eva Bons Tel.: (02227) 90 50 20 Rocco Thiede SAT.1 PRESSE & PR Tel.: (030) 2090-2386 Fax: (030) 2090-2337 Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: