SAT.1

Dreimal neue Comedy am Freitag (ab 10.10.08) in Sat.1!
"SECHSERPACK" um 22.45 Uhr, "Mannsbilder" um 23.15 Uhr und "Schräge Kerle" um 23.45 Uhr

Berlin (ots) - Berlin "Freunde & Feinde", "Lust & Leidenschaft", "Sonne, Mond & Stern", "Extrem sportlich" und "Polizei" sind nur einige von 13 neuen "SECHSERPACK"-Folgen mit Shirin Soraya, Nina Vorbrodt, Emily Wood, Hanno Friedrich, Thomas M. Held und Mirco Reseg.

Wie immer beleuchten die Comedians jede Woche ein ausgesuchtes Alltagsthema. Neu: Die Rubrik "Tipps für nix", in der Shirin Soraya die bayerische Moderatorin einer Ratgeber-Sendung spielt, die den Zuschauern wenig Wissenwertes vermittelt. In "Polizei" präsentiert jeder der sechs Comedians einen bestimmten Charakter. Thomas M. Held ist der Anfänger in der Ausbildung, Emily Wood die Chefin der Wache, Mirco Reseg und Hanno Friedrich spielen das uniformierte Couple auf Verkehrssünder-Jagd. Shirin Soraya und Nina Vorbrodt sind als Kripo-Doppel ständig auf dem Weg von einem Tatort zum nächsten.

Die neuen Sat.1-"Mannsbilder" Oliver Dupont, Stefan Gebelhoff, Philipp Schepmann und Claus Janzen sind vier sehr unterschiedliche, sympathische und vor allem sehr witzige Männer! Ab 23.15 Uhr gehen sie in kurzen Sketchen der Frage auf den Grund, ob Männer wirklich das "stärkere" Geschlecht sind. Selbstironisch spielen sie mit den typisch männlichen Schwächen. In den Sketchen dreht sich bei Weitem nicht alles um Fußball, Frauen und Flaschenbier - die "Mannsbilder" haben viel größere Probleme. Wie geht man damit um, dass die eigene Freundin mehr Geld verdient als man selbst? Wie klärt man als alleinerziehender Vater seine Tochter auf? Und wie bleibt man cool vor seinen Kumpels, wenn das geliebte Kätzchen von einem Lkw überfahren worden ist? Aber kein Problem ist so groß, dass "Mann" es nicht meistern könnte!

"Schräge Kerle"(ab 23.45 Uhr) gehört zum Genre klassischer "Buddy Sketch Comedys", in der zwei Hauptdarsteller in einer Vielzahl von Rollen ihr komödiantisches Talent unter Beweis stellen können. Die beiden Schauspieler Ulrich Bähnk und Daniel Borgwardt schlüpfen in die verschiedensten Rollen und machen sich gegenseitig und anderen Leuten das Leben schwer. Dabei sind sie in den Sketchen abwechselnd Widersacher und Wortgeber, Gegenspieler und dann wieder beste Freunde.

Die Zuschauer können sich auf eine Vielzahl äußerst komischer Charaktere freuen. Da wäre z.B. Manfred Chevalier, der schlechteste Schauspieler der Welt, oder Piet und Klaas, die Leuchtturmwärter, oder Krishna, der verrückte Tierschützer, der nichts isst, was Augen hat.

Sat.1 Kommunikation / PR Show
Bärbel Butke, E-mail: baerbel.butke@sat1.de
Telefon +49/2236/394545, Mobil: 0160 / 4798081

Bildredaktion
Anja Sauer, E-mail: anja.sauter@sat1.de
Telefon +49/30/20902396

Bildservice
Telefon +49/30/2090 2390

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: