SAT.1

Sat.1 im Olympia-Monat August mit starken 10,8 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe

Berlin (ots) - Im sportgeprägten Olympiamonat August konnte sich Sat.1 sehr gut behaupten und erzielte 10,8 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen. Sat.1 steigerte sich zum Vormonat um 0,2 Prozent Marktanteil. Beim Gesamtpublikum (ab 3 Jahre) erreichte der Sender einen Monatsmarktanteil von 10,2 Prozent.

Die meistgesehene Sat.1-Sendung im Monat August war der US-KIassiker "Dirty Dancing" (Marktanteil 18,3 Prozent, Reichweite 14- bis 49-Jährige 2,15 Millionen). Auch die achtteilige "Asterix und Obelix"-Reihe konnte erneut herausragende Quoten verbuchen. Furios starteten die neuen Episoden der Sat.-Crime-Serien am Sonntag. Der Auftakt der neuen Folgen (5. Staffel) der beliebten US-Serie "Navy CIS" verbuchte am 31. August einen Marktanteil von 17,6 Prozent. Im Anschluss erzielte die neue Folge der 3. Staffel "Criminal Minds" 14,1 Prozent Marktanteil.

Auch im eigenproduzierten Bereich konnte Sat.1 punkten: Zu den Sat.1-Programm-Highlights gehörte die Romantic Comedy "Gefühlte XXS - Vollschlank & frisch verliebt", mit Sophie Schütt und Stephan Luca in den Hauptrollen, mit einem Marktanteil von 17,4 Prozent. Auch die neu eingestarteten Infotainment-Formate überzeugten die Zuschauer. Die erste Folge der Ermittlerdoku "Gnadenlos gerecht - Sozialfahnder ermitteln" erzielte 15,1 Prozent Marktanteil und "Gräfin gesucht - Adel auf Brautschau" erreichte bis zu 14,2 Prozent Marktanteil. Die am 25. August eingestartete Telenovela "Anna und die Liebe" erzielte in der ersten Woche im Schnitt 10,8 Prozent Marktanteil. Die Wiederholung des gesamten Wochenblocks am Samstag lag in der Spitze bei 13,7 Prozent.

Marktführerschaft am frühen Morgen und am Nachmittag trotz direkter Sportkonkurrenz behauptet

Trotz direkter Olympiakonkurrenz behauptete Sat.1 im August unter der Woche die Marktführerschaft in den Timeslots 5.30 bis 9.00 Uhr (16,3 Prozent) und am Nachmittag (13.00 bis 17.00 Uhr, 14,0 Prozent Marktanteil).

Im September zeigt Sat.1 u.a. am 17. September im Rahmen von "Champions TV" das UEFA Champions League-Spiel Steaua Bukarest gegen FC Bayern München. Neue große Sat.1-Filme: Am 16. September zeigt der Sender Floriane Daniel und Jan Sosniok in "Zoogeflüster - Komm mir nicht ins Gehege!", am 23. September gibt es das "Liebesticket nach Hause" mit Wolke Hegenbarth und Julian Weigend und am 30. September zeigt Sat.1 "Man liebt sich immer zweimal" mit Sonsee Neu, Robert Seeliger und Marco Girnth.

Außerdem starten mit "Geheime Helfer" und "Die Jugendcops & Kommissariat 105 im Einsatz" am 24. September zwei neue Infotainment-Formate ein.

Sat.1 präsentiert Free-TV-Premieren wie "Dreamer - Ein Traum wird wahr", "Wedding Bells und "Solange du da bist" mit Reese Witherspoon.

Am 5. und 12. September zeigt der Sender eine neue Show ?Lebe deinen Star", die Doppelgänger-Show, sowie am 27. September um 20.15 Uhr "Wiesn Hits 2008" mit Guido Cantz und Janine Kunze als Gastgeber.

   Basis: Alle Fernsehhaushalte, Fernsehpanel D+EU, 1.-28.2.2008, 
z. T. vorläufig gewichtete Daten 
Quelle: GfK, pc/tv, SevenOne Media Audience Research 
Alle Marktanteile, sofern nicht anders angegeben, für Zuschauer 14 
bis 49 Jahre 

Sat.1 Kommunikation / PR
Kristina Faßler, kristina.fassler@Sat1.de
Telefon +49/30/20902351
Yasmin Stichaner, yasmin.stichaner@Sat1.de
Telefon +49/30/2090 2312
Quoten-Info vom 1.September 2008
Bildservice Telefon +49/30/2090 2390



Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: