SAT.1

Über den Wolken
Mit einer Lufthansa-Crew durch Europa

Berlin (ots) - Spiegel TV-Reportage Montag, 21. Februar 2000, 23.00 Uhr Morgens Frankfurt. Mittags Lyon. Abends Helsinki. Drei Tage lang haben zwei Kamerateams von SPIEGEL TV einer Cockpit- und Kabinencrew bei der Arbeit zugeschaut. Mit einer Boeing 737 fliegt die Lufthansa-Besatzung neunmal auf den internationalen Luftstraßen über den europäischen Kontinent. Im "Flight Operation Center" der Lufthansa auf dem Frankfurter Flughafen, wo mehr als 15.000 Piloten und Flugbegleiter disponiert werden, treffen sich die Crewmitglieder zum ersten Mal. Nach einem Briefing und der letzten Zigarette beginnt der Drei-Tage-Umlauf. Die kurzen Stopps am Boden reichen gerade zum Betanken, Reinigen und zur Essensanlieferung, während die Piloten das Flugzeug untersuchen und die neue Flugroute berechnen. Der hektische Arbeitstag endet in einem Hotel irgendwo in einer Stadt in Europa. Denn manchmal kann ganz schnell umdisponiert werden, und statt nach Helsinki geht`s dann nach Rom. Der Inhalt des großen Reisekoffers muss für jede Wetterlage etwas bieten. Der Einpeitscher: Glaub an dich, werde reich! 24 Stunden, SAT.1-Reporter im Einsatz Montag, 21. Februar 2000, 23.35 Uhr SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de und http://www.sat1nachrichten.de Die Botschaft ist so alt wie simpel: Wer an sich glaubt, der schafft, was er will. Jürgen Höller ist der beste Beweis, dass das funktionieren kann. Denn Motivationstrainer Höller hat sich vorgenommen, viel Geld damit zu verdienen, anderen diese Botschaft einzuhämmern. Und tatsächlich - sie kommen in Scharen: Zwischen 100 und 800 Mark muss zahlen, wer den Hohepriester der Suggestion live erleben will. Geboten wird den Zuschauern eine Mixtur aus Fitnessübungen, Aktientipps, Hypnose, Lebensberatung und Pop-Konzert. Wem das nicht reicht, der kann sich in Bücher des Motivations-Predigers vertiefen oder eines seiner Seminare besuchen. "24 Stunden"-Autor Stephan Lamby hat Jürgen Höller auf dessen Tour ins Unterbewusstsein der weniger selbstbewussten Zeitgenossen beobachtet - vom krisengeplagten Hoyerswerda bis in die randvolle Dortmunder Westfalenhalle. ots Originaltext: SAT.1 Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de Rocco Thiede SAT.1 PRESSE & PR Tel.: 030 / 2090-2385 Fax: 030 / 2090-2337 E-Mail: rocco.thiede@sat1.de Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: