SAT.1

A world of stars
Berlinale-Hauptsponsor SAT.1 und TV Movie machen aus 24 SAT.1-Stars 12 Traumpaare

Berlin (ots) - Einmal aussehen wie Gwyneth Paltrow in "Shakespeare in Love" oder wie Kate Winslet in "Titanic"? SAT.1 und die Programmzeitschrift TV Movie erfüllen diesen Traum. In der aktuellen Ausgabe von TV-Movie (EVT: 21. 1. 2000) werden sechs Motive bzw. 12 SAT.1-Stars veröffentlicht: Jürgen Heinrich und Charles M. Huber in "Men in Black" Holger Speckhahn und Astrid Frohloff in "Shakespeare in Love" Jörg Pilawa und Anke Engelke in "Titanic" Markus Maria Profitlich und Oliver Welke in "Asterix & Obelix" Esther Schweins und Christian Clerici in "Mit Schirm, Charme & Melone" Lou Richter und Hape Kerkeling in "Star Wars" Wer hätte gedacht, dass die toughe Journalistin und SAT.1-Anchorwoman Astrid Frohloff ("18:30") dem Original Gwyneth Paltrow verblüffend ähnelt? Für die kreative Umsetzung beauftragten SAT.1 und TV Movie das renommierte Berliner Fotostudio Kramer & Giogoli. Weitere Umsetzungen berühmter Kinoszenen sind: Michaela Merten und Bernhard Bettermann in "Eyes wide shut" Ulrich Meyer und Julia Hentschel in "Das Leben ist schön" Bastian Pastewka und Sonja Zietlow in "Austin Powers" Kai Pflaume und Caroline Beil in "Matrix" Gedeon Burkhard und Barbara Schöneberger in "James Bond" Alexandra Kamp und Ingolf Lück in "Verlockende Falle" Während der Berlinale (9. - 20. 2. 2000) werden alle 12 Motive im Großformat als Fotoausstellung in der SAT.1 VIP-Lounge im "Schumacher´s" am Potsdamer Platz für ausgewähltes Fachpublikum (Presse, Schauspieler, Produzenten) zu bewundern sein. Zur Berlinale haben schon jetzt fast alle SAT.1-Stars, die an der Aktion beteiligt waren, eine Autogrammstunde zugesagt. Die Aktion unterstreicht die Wandlungsfähigkeit populärer Fernsehstars. Alle 12 Motive können ab 1. Februar 2000 auch unter www.sat1.de in einer Online-Bildergalerie durchstöbert werden. Das Fotomotiv "Titanic" ist online abrufbar unter "presse.sat1.de" oder zu bestellen bei der SAT.1-Bildredaktion unter 030-2090-2390. ots Originaltext: SAT.1 Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de Nicole Mattig-Fabian SAT.1 PRESSE & PR Tel.: 030-2090-2360 / Fax: 030-2090-2377 E-Mail: nicole.mattig-fabian@sat1.de SAT.1 im Internet: http://www.sat1.de jetzt auch topaktuelle Nachrichten im Netz: www.sat1nachrichten.de A world of stars - "fern"sehen, global denken. PRESSEINFORMATION vom 20. Januar 2000 - - PRESSEINFORMATION vom 20. Januar 2000 Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: