Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw)

Exzellenz für die Schule: Die Stiftung der Deutschen Wirtschaft vergibt 94 Stipendien an Lehramtsstudierende

Berlin (ots) - Zum Wintersemester 2008/2009 nimmt die Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw) 94 Lehramtsstudierende aus dem gesamten Bundesgebiet neu in das "Studienkolleg - Begabtenförderung für Lehramtsstudierende" auf. Mit einem speziellen Förderprogramm bereitet die sdw dort herausragende Lehramtsstudierende auf die Herausforderungen der sich wandelnden Schule vor. Darüber hinaus erhalten die Studierenden Stipendien aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Kooperationspartner der sdw ist die Robert Bosch Stiftung.

"Gerade Schulen brauchen Unternehmergeist", skizziert Hans-Jürgen Brackmann, Generalsekretär der Stiftung der Deutschen Wirtschaft, das Anliegen des Studienkollegs. "Diesen Geist wollen wir den Lehramtsstudierenden vermitteln. Wir haben für sie ein maßgeschneidertes Veranstaltungsprogramm entwickelt. Es richtet sich an zukünftige Lehrerinnen und Lehrer, die frischen Wind in unsere Schulen bringen und dort schon frühzeitig Verantwortung übernehmen wollen - die potentiellen Schulleiter von morgen." Bestandteile der Förderung sind unter anderem Akademien zum Thema 'Leitungsaufgaben in der Schule' und Seminare zu Projektmanagement oder interkultureller Kompetenz.

Das Studienkolleg setzt mit der Förderung begabter Lehramtsstudierender ein Zeichen für die Exzellenzförderung im Schulbereich. Der Lehrerberuf braucht gesellschaftliche Anerkennung und muss Anreize schaffen, damit sich engagierter Nachwuchs für diesen Beruf entscheidet und Schule verändert. Die Aufnahmeveranstaltung für die 94 neuen Programmteilnehmer findet am 7. November in Berlin statt. Insgesamt befinden sich damit im zweiten Jahr des Bestehens des Studienkollegs 154 Lehramtsstudierende in der Förderung.

   Weitere Informationen zum Studienkolleg gibt es unter: 
http://www.sdw.org/studienkolleg 

Pressekontakt:

Heike Ekea Gleibs, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Studienkolleg,
Stiftung der Deutschen Wirtschaft, im Haus der Deutschen Wirtschaft,
Breite Straße 29, 10178 Berlin
Tel.: 030/ 278 906-62 Fax: 030/ 278 906-33 Email: h.gleibs@sdw.org

Original-Content von: Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw)

Das könnte Sie auch interessieren: